ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenSulzbachNeuweiler

Lebendiger Adventskalender steigert die Vorfreude





Neuweiler
Lebendiger Adventskalender steigert die Vorfreude
chm,  30. November 2016, 02:00 Uhr

Es ist schon fast zur Tradition geworden, was da in Neuweiler in der Vorweihnachtszeit passiert. Denn normalerweise stecken hinter den Türchen von Adventskalendern Bilder, Schokolade oder kleine Geschenke. Doch bis Heiligabend gibt es in Neuweiler einen ganz besonderen, einen „Lebendigen Adventskalender“.

Die Idee, die dahintersteckt: Jeden Tag öffnet sich an einem anderen Familien-, Geschäfts- oder Gemeindehaus im Stadtteil ein echtes Fenster, das von Männern, Frauen und Kindern präpariert wurde. Bei den Treffen werden dann Adventslieder gesungen, es wird gemeinsam gebetet oder eine adventliche Geschichte wird vorgelesen. Alle vorweihnachtlichen „Fenstermomente“ dauern jeweils zwischen 10 und 15 Minuten und sollen aufs Christ-Fest einstimmen. Los geht es jeweils um 18 Uhr.

Das erste „Türchen“ wird geöffnet am Donnerstag, 1. Dezember, bei Ramonas Friseurteam, Martin-Luther-Straße 1. Weiter geht es am Freitag, 2. Dezember, bei Familie Ulrich, Bruchwiesenstraße 68, und samstags beim Budenzauber auf dem Neuweiler Weihnachtsmarkt (Sternplatz). Am zweiten Advents-Sonntag laden die „Neikehlcha“ (Brunnenstraße 66) zum Fernster-Moment ein. Die nächsten Stationen: Montag, 5. Dezember: Familie Kirsch, Brennender-Berg-Straße 19; Dienstag, 6. Dezember: vor dem Dorfladen „s'Emma“, Hochstraße 63.

Die weiteren Termine werden dann rechtzeitig bekannt gegeben.


Neuweiler

Der Abend des weißen Engels

Autos brausen aus der Dunkelheit heran und so mancher Fußgänger hastet dem Termin in der Neuweiler Hochstraße entgegen. Mehr
Neuweiler

Neuer Treffpunkt zur Pflege der Gemütlichkeit

Das Parkett wird noch aufpoliert, und die Einrichtung ist nicht ganz vollständig. Trotzdem freut sich Martin Birtel, dem großen Ladenlokal in der Neuweiler Martin-Luther-Straße von Aschermittwoch ... Mehr
Neuweiler

Närrische Frauen verabreichen Lachmedizin

An zwei Tagen feierten die närrischen Frauen der KfD Neuweiler Faasenacht im Jugendfreizeitheim. Bei den beiden Auftritten jagte ein Lach-Höhepunkt den nächsten. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
25°C
Lokalausgabe Sulzbachtal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige