ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

Saarbrücker „M'r sin nit so“ startet Kartenvorverkauf





Saarbrücken
Saarbrücker „M'r sin nit so“ startet Kartenvorverkauf
Von  Andreas Lang, 
30. November 2016, 02:00 Uhr

Die Saarbrücker Karnevalsgesellschaft „M'r sin nit so“ hat mit dem Kartenvorverkauf für ihre Karnevalsveranstaltungen in der Saarlandhalle begonnen. Ab sofort können Tickets für die Prunksitzung am Freitag, 17. Februar, und die Fernsehsitzung am Samstag, 18. Februar, bezogen werden. Die Karten zu den „M'r sin nit so“-Veranstaltungen werden an den bekannten Vorverkaufstellen angeboten, wer will, kann sie aber auch über das Internet (Ticket Regional) erwerben. Tickets, die bis Montag, 12. Dezember, gekauft werden, sind ermäßigt. Bei Bestellungen zu einem späteren Zeitpunkt gilt der reguläre Preis.

Die reduzierten Preise Prunksitzung: 10 bis 12 Euro, Fernsehsitzung: 13 bis 30 Euro (je nach Block, plus Vorverkaufsgebühr).

mr-sin-nit-so.de



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Saarbrücken

Schmerzhafte Tabellenführung

Die HSG Saarbrücken hat in der Handball-Saarlandliga vom TV Niederwürzbach die Tabellenspitze übernommen. Und seinen Kapitän Daniel Konrad verloren. Unterdessen landete Dudweiler einen Sieg im Abstiegskampf.Mehr
Saarbrücken

„Ohne die Vergangenheit gibt es keine Zukunft“

Ein Mann, der die Schüler daran erinnert, dass Frieden nicht selbstverständlich ist. Stelltafeln, die die Geschichte gefallener Soldaten erzählen. Und die Witwe eines KZ-Überlebenden, die aus Erfahrung spricht. Nein, das war kein gewöhnlicher Tag an der Katharine-Weißgerber-Schule in Klarenthal.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige