ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

Peter Bauer fordert Umdenken in Wohnungsbaupolitik des Landes





Saarbrücken
Peter Bauer fordert Umdenken in Wohnungsbaupolitik des Landes
red,  18. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Ein grundlegendes Umsteuern in der Wohnungsbaupolitik des Landes hat der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion, Peter Bauer, gefordert. Bauer fordert die Landesregierung auf, die zehn Millionen Euro Fördermittel des Bundes für den sozialen Wohnungsbau, die noch zur Verfügung stehen, umgehend an die Kommunen und die kommunalen Wohnungsbaugesellschaften weiterzugeben. „Dass heute viele Flüchtlingswohnungen leer stehen, ist den Kraftanstrengungen der Städte und Gemeinden geschuldet. Es macht auf Dauer keinen Sinn, Mietausfälle für leer stehende Flüchtlingswohnungen zu zahlen“, sagt Bauer. Es sei sinnvoller, neue Sozialwohnungen zu bauen, die an Flüchtlinge und an Menschen mit geringem Einkommen vermietet werden können. Damit könnten die Kommunen besser und flexibler auf die Nachfrage nach preiswertem Wohnraum reagieren.




Saarbrücken

5000 Flüchtlinge leben in der Stadt

Die Landesaufnahmestelle in Lebach hat der Stadt Saarbrücken 2016 im Vergleich zum Vorjahr weniger Flüchtlinge zugewiesen: Bis zum Stichtag 7. Dezember waren es 718 Personen, im Vorjahr noch 890. Mehr
Saarbrücken

Weitere Entlastung der Kommunen

Der Name ist nicht eben „sexy“, wie der SPD-Landtagsabgeordnete Magnus Jung gestern treffend bemerkte. Doch das „Konnexitäts-Ausführungsgesetz“, das gestern im Landtag in ... Mehr
Saarbrücken

Fast alle bauen auf die Siedlungsgesellschaft

Die SPD erklärte: „Wir schaffen zusätzlichen Platz für neuen Wohnraum, etwa in unserem Neubaugebiet am Franzenbrunnen, und unterstützen die vielen privaten Bauvorhaben in der Stadt. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige