ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

Mysteriöser Schaden an einem Kunstwerk





Saarbrücken
Mysteriöser Schaden an einem Kunstwerk
red,  04. Januar 2017, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Die Skulptur von Karle mit dem mysteriösen Schild. Foto: karle

Foto: karle

Ein Unbekannter hat an der Skulptur vor der Saarbrücker Europagalerie ein Schild angebracht und damit für Verwirrung gesorgt. Damit werden Skateboarder aufgefordert, die Podeste nur nach Ladenschluss zu benutzen. Eine gute Idee, fand Centermanager Sebastian Kurth, der dachte, die Stadtverwaltung stecke dahinter. Die hat jedoch – genau wie der Künstler Alexander Karle – Anzeige erstattet wegen Sachbeschädigung. Wer das Schild angebracht hat, ist noch unklar.


Landtagswahl 2017




> Alle Ergebnisse der Saar-Wahl     > Alle Berichte zum Wahl-Ergebnis




Saarbrücken

„Unbekannt“ ist enttarnt

Sebastian Kurth hatte das Ordnungsamt in Verdacht. Mit dem städtischen Ordnungsamt, sagte der Centermanager der Europa-Galerie am Hauptbahnhof Anfang vergangener Woche, habe man sich über die ... Mehr
Saarbrücken

„Unbekannt“ ist enttarnt

Sebastian Kurth hatte das Ordnungsamt in Verdacht. Mit dem städtischen Ordnungsamt, sagte der Centermanager der Europa-Galerie am Hauptbahnhof Anfang vergangener Woche, habe man sich über die ... Mehr
Saarbrücken

Schild wird zum Fall für die Polizei

Da hat die Stadtverwaltung etwas Gutes getan, dachte sich Sebastian Kurth. Da hat aber jemand etwas sehr Ungutes getan, dachte sich die Stadtverwaltung – und stellte Strafanzeige. Sebastian ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige