ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

Kultur für Kids zeigt Grimm-Klassiker „Rumpelstilzchen“





Saarbrücken
Kultur für Kids zeigt Grimm-Klassiker „Rumpelstilzchen“
red,  18. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Am Sonntag, 30. Oktober, gastiert das Luna Theater um 15 Uhr im Rahmen der Reihe Kultur für Kids des Kulturforums Regionalverband Saarbrücken im Schlosskeller des Saarbrücker Bürgerschlosses. Die Theatermacher aus Beulich zeigen „Rumpelstilzchen“, eine gewitzte musikalische Komödie mit Masken und Marotten frei nach den Brüdern Grimm für Zwerge ab vier Jahren.

Karten für 4,50 und 3 Euro gibt es bei der Tourist Info des Saarbrücker Schlosses, Tel. (0681) 506 60 06. Vorbestellte Karten bis spätestens 14.30 Uhr an der Kasse abholen.


Saarbrücken

Ein schräges Stück übers Sterben

„,Darf-man-das?' ist meine Lieblingsfrage“, sagt Lara-Joy Hamann vom Theaterkollektiv Markus & Markus und klingt, als wäre sie glatt enttäuscht, würde man die Frage nicht stellen. Mehr
St Wendel

Theater Mimikri bringt Rumpelstilzchen auf die Bühne

Wendel. Stroh zu Gold spinnen, geht doch gar nicht! Das haben wohl alle gedacht. Doch da kommt das sonderbare Männchen und schnurr, schnurr, schnurr spinnt es vor unseren Augen gelbes Stroh zu ... Mehr
Saarbrücken

Was bringt eine Gebietsreform?

52 Kommunen, fünf Landkreise und der Regionalverband sowie die Landesverwaltung. Zu viel Verwaltung für nicht einmal eine Million Saarländer findet die „Allianz für Reformen“, ein ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige