ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

Piraten wollen Gigabit-Zugang für jeden





Saarbrücken
Piraten wollen Gigabit-Zugang für jeden
18. Oktober 2016, 07:29 Uhr

Die Piraten kritisieren das Tempo des Breitband-Ausbaus im Saarland (die SZ berichtete). Der Landesvorsitzende Gerd Rainer Weber forderte: „Wir brauchen möglichst schon bis 2018 Internetgeschwindigkeiten im Gigabit-Bereich für jeden Haushalt.“ Ein schneller Ausbau würde zudem die Position des Landes als IT- und Wirtschaftsstandort unterstützen.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Saarbrücken

„Eine linke Mehrheit wäre gut – auch ohne uns“

Die Personaldecke bei den Saar-Piraten sei „sehr dünn“, sagt Landeschef Gerd Rainer Weber im Gespräch mit SZ-Redakteurin Ute Klockner. Trotzdem sieht er den Zeitpunkt, um den „Laden dicht zu machen“, noch lange nicht gekommen.Mehr
Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik 2015
Saarbrücken

Opposition spottet über „Sheriff“ Bouillon

Innenminister Klaus Bouillon will die Videoüberwachung im Land massiv ausweiten und lässt dazu 105 potenzielle Stellen überprüfen. Das geht selbst der SPD zu weit, auch wenn sie grundsätzlich nicht gegen mehr Kameras ist.Mehr
Saarbrücken

Piraten geben nicht auf

Zuletzt landeten die Saar-Piraten in Umfragen bei etwa einem Prozent – deutlich zu wenig, um 2017 in den Landtag einzuziehen. Doch Landeschef Gerd Rainer Weber gibt sich kämpferisch – selbst wenn es am Ende nur dazu reiche, der AfD Stimmen abzujagen.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige