ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

Wissenswertes über das Leben der Eulen und Käuze





Saarbrücken
Wissenswertes über das Leben der Eulen und Käuze
red,  19. Oktober 2016, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Am Tag ist der Sperlingskauz selten zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa

Foto: Carsten Rehder/dpa

Zu einem Lichtbildervortrag mit Marion Geib vom Naturschutzbund (Nabu) über unsere heimischen Eulen und Käuze lädt die Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken für Mittwoch, 9. November, 19 Uhr, ins Vhs-Zentrum am Schlossplatz ein.

Am Tag schlafen und bei Einbruch der Dunkelheit aktiv werden: So funktioniert das Leben unserer Eulen und Käuze. Die Nacht bietet vielen Tieren Schutz. Sie ruft aber auch die Jäger auf den Plan – die Eulen und die Käuze beispielsweise. Sie bewegen sich geräuschlos und überraschen ihre ahnungslose Beute. Sie leben heimlich und oft ganz versteckt; viele Menschen haben sie nie zu Gesicht bekommen. Dies war auch ein Grund dafür, warum über Jahrhunderte hinweg so viele Mythen, Volksglauben und Ängste mit den Eulen in Verbindung gebracht wurden.

Der Vortrag führt in das Leben der Nachtgreifvögel ein. Er stellt die bei uns vorkommenden Arten vor und zeigt, mit welchen Eigenschaften und Tricks ein ganz normales Leben jenseits der Sonnenstrahlen möglich ist. Der Eintritt kostet drei Euro an der Abendkasse.


Landtagswahl 2017




> Alle Ergebnisse der Saar-Wahl     > Alle Berichte zum Wahl-Ergebnis




Saarbrücken

Mit dem Handy gegen Spinnen-Angst

Die Mutter allen Grauens ist dunkelbraun und behaart, meist kaum größer als ein Zwei-Euro-Stück und auf acht Beinen unterwegs. „Besonderen Schrecken hat sicherlich die Winkelspinne oder ... Mehr
Saarbrücken

Was Sie über Ihren Herzrhythmus wissen sollten

Was sind Herzrhythmus-Störungen? Wann sind sie harmlos? Wann sind sie kritisch? Wenn Sie solche oder ähnliche Fragen beschäftigen, dann rufen Sie heute Abend den SZ-Telefon-Doktor an. Mehr
Saarbrücken

„Ich verstehe die Wut und den Ärger“

Herr Gillo, warum halten Sie sich in der Diskussion um eine Verwaltungsstrukturreform so zurück? Gillo Ich glaube, wir sprechen über die falschen Dinge. Die wesentlichen Dinge bei uns im ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige