ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

Mann verliert nach Messerattacke viel Blut





Saarbrücken
Mann verliert nach Messerattacke viel Blut
Von  Alexander Manderscheid, 
22. April 2017, 02:00 Uhr

Am Freitagabend ist ein Mann am Sportfeld des FCS, die Verlängerung der Ottweiler Straße, von einem 18-Jährigen mit einem Teppichmesser so schwer verletzt worden, dass er eine Menge Blut verlor und direkt ins Krankenhaus musste. Der Mann saß mit seiner Freundin auf einer Bank, als der 18-Jährige dazukam und anfing, mit der Frau zu flirten. Das passte deren Freund nicht, es kam zum Streitgespräch. Plötzlich zog der 18-Jährige das Messer und schnitt dem Mann in den Oberarm. Der Täter flüchtete. Wie die Polizei mitteilt, konnte sie ihn aber im Zuge der Fahndung 35 Minuten später am Stadionweg festnehmen.




Saarbrücken

SZ-Leser belohnen Zivilcourage

(bera) Michael Reiff und Verena Pawlak haben einen Mann vor dem Ertrinken in der Saar bewahrt. Für diese Zivilcourage wurden sie von den SZ-Lesern zu „Saarlands Besten“-Personen im ... Mehr
Polizei Streifenwagen Blaulicht
Saarbrücken

Serie von Sprengstoffanschlägen auf Geldautomaten: Zwei Tatverdächtige in Haft

 Nach einer Serie von Sprengstoffanschlägen auf Geldautomaten im Saarland führte eine internationale Fahndung nun zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen in Frankreich und Italien. Mehr
Saarbrücken

Sie bewahrten einen Mann vor dem Ertrinken

Michael Reiff und Verena Pawlak haben einen Mann vor dem Ertrinken in der Saar bewahrt. Es war an einem Samstagmorgen im Dezember, als der Sulzbacher und die Saarbrückerin zu Fuß über die Alte ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige