ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

„Tanzen ohne Grenzen“





Saarbrücken
„Tanzen ohne Grenzen“
20. März 2017, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Sprung in die Zukunft: die frisch gebackenen Tanzmentoren. Foto: Meystre

Foto: Meystre

(red) „Tanzen ohne Grenzen“ lautet das Motto der jungen Tänzerinnen und Tänzer, die am Samstag, 25. März, 18.30 Uhr, in der Hermann-Neuberger-Sportschule (Halle 80.1) die Abschlusspräsentation ihres mehrmonatigen Kurses zeigen wollen. Denn die Begeisterung der dreizehn Tanzmentoren im Alter zwischen 14 und 21 Jahren kennt keine Grenzen.

In fünf Monaten haben sie sich ein Repertoire aus Ballett, Jazz-/Modern Dance, zeitgenössischem Tanz, HipHop und Bodypercussion erworben und mit großem Interesse Anatomie, Tanzdidaktik und Tanzgeschichte studiert.

Mit ihrer Leidenschaft für den Tanz haben sie sich als Tanzmentoren qualifiziert und können sich nun in der Betreuung von Gruppen und der Leitung von Tanz-Arbeitsgemeinschaften in Schulen und Vereinen beweisen.

Die Tanzmentoren-Ausbildung ist ein jährliches Angebot der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz im Saarland. Sie wird vom Kultusministerium gefördert und findet in Zusammenarbeit mit dem Ballett des Staatstheaters statt. Die Präsentation ist öffentlich, der Eintritt frei.

Kontakt: (06 81) 94 00 07 44. www.lag-tanz-saar.de

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?




Saarbrücken

Neue Ballettchefin im Tanzzentrum

Eine neue Dozentin für Ballett tritt ihre Arbeit im Saarbrücker Zentrum für Tanz und Musik, Plattform 3, an. Nach ihrem Abschluss am Konservatorium in Wien kommt Lisa Merscher zurück in die Heimat. Mehr
Saarbrücken

Tänze aus Ägypten, Armenien, Indien, Sri Lanka und dem Libanon

Zwei Tänzerinnen aus Sri Lanka und der Schweiz bieten in der Plattform 3, Mainzer Str. 52, vom 27. bis 29. August eine spannende Sommertanzreise an. Mehr
Saarbrücken

„So viel Liebe zum Ballett“

Ob als Giselle in Gummistiefeln, verliebte Julia auf der Schaukel oder auch als weiße Odette mit schwarzem Prinz im Schwanensee: Wer im Saarland Ballettfan ist, hat die Tänzerin Youn Hui Jeon mit ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige