ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtSaarbrücken City

Honey Creek rockt die Bel Étage





Saarbrücken
Honey Creek rockt die Bel Étage
red,  19. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Die Saarbrücker Band Honey Creek schwingt sich am kommenden Freitag, 21. Oktober, auf die Bühne der Bel Étage und wird dort „herzzerreißende Balladen, ausdrucksstarken Kompositionen und kraftvolle Rock- und Bluesklassiker“ spielen, wie die Veranstalter versprechen. „Gänsehautfeeling“ soll es geben, immerhin sei Honey Creek „die angesagteste Saarbrücker Band“. Ob das ihr gerecht wird, davon können sich die Musikfans ab 20 Uhr selbst ein Bild machen. Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf 13 Euro.

Tickets: an der Rezeption der Spielbank Saarbrücken, Tel. (0681) 9 27 26 10, und bei Ticket regional.

 



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Saarbrücken

Landtag stärkt den Uni-Senat

Von einer Lockerung des Rauchverbots in Spielbanken über die Verwertung von Restmüll bis zum neuen Hochschulgesetz hatten die Landtagsabgeordneten in ihrer letzten Sitzung in diesem Jahr einige Themen auf der Agenda. Für die Uni könnte die neue Regelung einen Ausweg aus der verfahrenen Situation um die Präsidentenwahl bedeuten.Mehr
Saarbrücken

„Ich habe die Wahrheit gesagt“

Der Vorwurf der Lüge stand im Raum. Doch die Ministerpräsidentin erschien juristisch bestens gebrieft zur aktuellen Fragestunde „Widersprüche bei den Vertragsvereinbarungen zum Vierten Pavillon“. Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) bestand das Duell mit dem Linken-Chef Oskar Lafontaine.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige