ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtMalstatt

Fußgängerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt





Saarbrücken
Fußgängerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt
red ,  11. Januar 2017, 19:16 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten. Saarbrücken: Schneepflug verletzt Fußgängerin lebensgefährlich

Bei einem Verkehrsunfall in Saarbrücken-Malstatt wird eine 48-jährige Saarbrückerin am frühen Mittwochvormittag (11.01.2017) lebensgefährlich verletzt. Foto: BeckerBredel ( -lo- ISDN/Mail)
Bei einem Verkehrsunfall in Saarbrücken-Malstatt wurde eine 48-jährige Saarbrückerin am frühen Mittwochvormittag (11.01.2017) lebensgefährlich verletzt.
Am frühen Mittwochvormittag (11.01.2017) überquerte eine Fußgängerin in Saarbrücken die Fahrbahn der Leipziger Straße. Dabei wurde sie von einem Räumfahrzeug (LKW) mit dem Räumschild erfasst und zu Boden geschleudert.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand erlitt die Saarbrückerin schwere Kopfverletzungen. Sie wurde direkt in eine Klinik eingeliefert. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständigengutachten in Auftrag gegeben. 





Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige