ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenLandeshauptstadtAlt-Saarbrücken

Kleintiere verdienen Besitzer mit Sachverstand





Alt-Saarbrücken
Kleintiere verdienen Besitzer mit Sachverstand
red,  21. März 2017, 02:00 Uhr

Ein Kaninchen im Nest – das ist für viele der Inbegriff von Ostern. Doch niemand sollte sich dazu verleiten lassen, zum Fest Kleintiere zu verschenken. Kathrin Schorr, eine der Kleintier-Expertinnen im Heim, warnt vor übereilten Käufen. Sobald der Zauber des Festes vorüber ist, schwindet meist das Interesse am Tier. Teilweise wird den Besitzern erst dann bewusst, dass Nager und Kaninchen eher scheue Tiere sind, die sich mehr zum Beobachten denn zum Kuscheln eignen. „Solche Tiere finden dann leider oft den Weg zu uns ins Heim, weshalb wir Kleintierinteressierte gerne vorher über die Bedürfnisse der Tiere aufklären.“ Vor allem Ratten können ihre Halter schnell überfordern, wenn die Vermehrung außer Kontrolle gerät. Im September 2016 fanden Spaziergänger am Wegesrand einen Käfig mit 23 Tieren. Ab ins Heim damit. Was dort den Stresspegel weiter nach oben trieb. Deshalb bietet das Heim Sprechstunden für alle, die sich einen kleinen Hausgenossen zulegen möchten. Kathrin Schorr: „Informationen über die Haltung der Kleintiere bieten wir freitags bis sonntags während der Öffnungszeiten. Und unsere Mail-Adresse lautet BerthaBruchTierheim@googlemail.com.“

Zum Thema:

Das Wichtigste über das Bertha-Bruch-Tierheim Das Heim liegt am Folsterweg in Alt-Saarbrücken. Außer montags ist es täglich von 14 bis 17 Uhr geöffnet und unter Tel. (06 81) 5 35 30 erreichbar. Auf Youtube gibt's einen Film über die Meerschweinchen: www.youtube.com/watch?v=X8wev0EnIZw www.tierheim- saarbruecken.de




Alt-Saarbrücken

Diese Kleinen hatten's oft nicht leicht

Balduin, Barnabas und Björn sind immer noch junge Burschen. Kleine, quirlige Rattenmännchen, verspielt und neugierig. Aber für ihre Vorbesitzer war eine artgerechte Haltung der drei kleinen ... Mehr
Alt-Saarbrücken

Reise in fantastische Bilderwelten

Zu einem Lichtbildervortrag über die faszinierende heimische Natur lädt die Volkshochschule des Regionalverbandes Saarbrücken am Donnerstag, 15. Mehr
Alt-Saarbrücken

Tierschützer retten drei stille Gesellen

Die Feiglinge nutzten den Schutz der Dunkelheit, um die armen Tiere loszuwerden. Sie scheuten unangenehme Fragen und stellten fünf verwahrloste Kaninchen Ende August einfach vor das ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Saarbrücken
Saarbrücken-App:

Saarbrücken total für unterwegs. Eine App mit aktuellen Informationen rund um Saarbrücken für Bürger, Touristen, Nachtschwärmer, Geschäftsleute und alle, die wissen wollen, was die saarländische Metropole zu bieten hat.



App der Stadt Saarbrücken in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos

Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige