ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenRiegelsbergWalpershofen

Nachts Renault Mégane gestreift und abgehauen





Walpershofen
Nachts Renault Mégane gestreift und abgehauen
red,  20. März 2017, 02:00 Uhr

Ein Unbekannter verursachte gegen 0.25 Uhr in der Nacht zu Samstag einen Unfall in der Herchenbacher Straße in Walpershofen und flüchtete. Der Verursacher kam aus Richtung Saarlouiser Straße und streifte in Höhe von Haus Nr. 62 einen parkenden Renault Mégane, so dass dieser von der Front bis zum Heck beschädigt wurde.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.


Landtagswahl 2017




Zur detailierten Ansicht: Alle Ergebnisse der Saar-Wahl




Walpershofen

Erster Schmetterling

Jetzt tauchen wieder die ersten Schmetterlinge des Jahres auf. Insbesondere Zitronenfalter konnte man schon sehen. Mehr
Walpershofen

Männergesangverein bangt um Existenz

Wer singt mit? – Auf der Suche nach Sängern ist jetzt auch der MGV Walpershofen – und es ist dringend. Mehr
Walpershofen

Kurzenbergstraße wird instandgesetzt

Nachdem die Sanierung der Kurzenbergstraße im Riegelsberger Ortsteil Walpershofen bereits im vorigen Herbst mit dem ersten Bauabschnitt begonnen hatte, laufen seit Anfang des Monats die ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Köllertal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige