ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenPüttlingenKöllerbach

Burg Bucherbach als Kulisse für den Köllerbacher Weihnachtsmarkt





Köllerbach
Burg Bucherbach als Kulisse für den Köllerbacher Weihnachtsmarkt
Von  Epd-Mitarbeiterinsilke Tornede, 
30. November 2016, 02:00 Uhr

Weihnachtsmarkt in der Burg Bucherbach: Wenn der Verkehrsverein Püttlingen als Ausrichter diese Veranstaltung ankündigt, wissen Kenner: Da kommt wieder Besonderes auf uns zu. Denn im Flair der mittelalterlichen Burg kommen Märkte, ob im Sommer oder wie jetzt im Winter, besonders zur Geltung. Geöffnet werden die weihnachtlich geschmückten Holzhütten am Samstag, 3. Dezember, ab 14 Uhr.

Ab etwa 15 Uhr umkurvt der in Püttlingen beliebte Esel Anton mit seiner Kutsche die Burganlage. Für Kinder sind diese Kutschfahrten kostenlos. Nach der offiziellen Eröffnung um 16 Uhr durch den Püttlinger Beigeordneten Christian Müller spielt um 17 Uhr die Stadtkapelle die passenden Adventslieder. Danach singt der Shantychor „Saar Shipper“ vom Weihnachtsfest auf hoher See, bis um 19.30 Uhr eine Feuershow auf den Burgzinnen den ersten Tag des Köllerbacher Weihnachtsmarktes abschließt.

Am Sonntag, 4. Dezember, öffnnen die Hütten bereits um 12 Uhr. Danach beteiligen sich, nach und nach, die Kinder der Kita St. Martin, der Rundfunk-Moderator „Wettermüller“ mit seinem Mistelverkauf, der Männerchor Köllerbach und die Kindertanzgruppe „Sternenregen“. Der Verkehrsverein als Veranstalter kündigt für 16.30 Uhr die Ankunft des Nikolauses an, der die kleinsten Kinder bescheren wird. Den Abschluss des Weihnachtsmarktes auf Burg Bucherbach besorgt wieder der Püttlinger „Künstler für alle Lebenslagen“, Herry Weiland, mit Adventsmusik.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Köllerbach

„Weil's so scheen ist“

Mehr Ambiente geht kaum. Beim Köllerbacher Weihnachtsmarkt in der Burg Bucherbach freuten sich am Wochenende viele Besucher an der historischen Kulisse in Verbindung mit romantischer Dekoration, stimmungsvoller Beleuchtung und Musik „von Hand zu Fuß“ gemacht.Mehr
Köllerbach

Köllerbacher Weihnachtsmarkt in der Burg Bucherbach

Am 2. Adventwochenende, 3.und 4. Dezember, findet in den historischen Mauern der Burg Bucherbach der traditionelle Köllerbacher Weihnachtsmarkt statt.Mehr
Köllerbach

Weihnachtsstimmung und heißer Hugo

Was sind „Noischlubbschlabbe“? Beim Weihnachtsmarkt in der Burg Bucherbach gab es jedenfalls welche zu kaufen. Es hat auch geschneit. Kunstschnee! Auch viele „Auswärtige“ kamen am Samstag und Sonntag zu dem beliebten Weihnachtsmarkt.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Köllertal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige