ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenHeusweilerNiedersalbach

Polizei ermittelt nach Unfallflucht in Sprenger Straße





Niedersalbach
Polizei ermittelt nach Unfallflucht in Sprenger Straße
18. Oktober 2016, 02:00 Uhr
In der Sprenger Straße in Niedersalbach hat ein Verkehrsteilnehmer beim Vorbeifahren einen geparkten Hyundai beschädigt und Unfallflucht begangen.

 Wie die Polizei meldet, ereignete sich der Vorfall am Freitag oder Samstag vergangener Woche. Womöglich hat ein landwirtschaftliches Fahrzeug bei der Bewirtschaftung der angrenzenden Felder den Schaden (rund 500 Euro) verursacht.

Hinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Niedersalbach

Passant rettet zwei Menschenleben

Dramatische Szenen am späten Freitagabend in Niedersalbach: Meterhoch schlagen die Flammen aus dem Dach eines Hauses. Die beiden Bewohner können sich unverletzt in Sicherheit bringen, weil ein Passant an der Tür geklingelt hat.Mehr
Niedersalbach

Passant rettet zwei Menschenleben

Dramatische Szenen am späten Freitagabend in Niedersalbach: Meterhoch schlagen die Flammen aus dem Dach eines Hauses. Die beiden Bewohner können sich unverletzt in Sicherheit bringen, weil ein Passant an der Tür geklingelt hat.Mehr
Niedersalbach

Eine affige Affäre



Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Köllertal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige