ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenHeusweilerOrtsteil Heusweiler

Wanderung führt zum Gnadenhof





Heusweiler
Wanderung führt zum Gnadenhof
red,  20. April 2017, 02:00 Uhr

Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) Heusweiler bietet eine Frühjahrswanderung für Kinder ab fünf Jahren an. Start ist am Donnerstag, 27. April, um 15 Uhr an der Vogelsbornkapelle in Eiweiler. „Mit im Gepäck sind wieder etliche Bücher, die unterwegs gelesen werden“, sagt Büchereileiterin Traudl Weyand-Müller.

Die letzte Station der Wanderung wird der Gnadenhof in Eiweiler sein (Zum Vogelsborn 48). Bei Familie Braun leben über 50 Nutztiere (Laufenten, Hühner, Ziegen, Kaninchen), die Kinder können dort viel über artgerechte Tierhaltung erfahren. Gegen 18 Uhr können die Kinder dort abgeholt werden. Die Teilnahme kostet fünf Euro (für die Verpflegung wird gesorgt). Schuhe und Kleidung sollten den Witterungsverhältnissen angepasst sein.

Anmeldung bis 21. April bei Traudl Weyand-Müller, Tel. (0 68 06) 1 26 55, oder in der Bücherei zu den Öffnungszeiten montags und freitags von 15.30 bis 18 Uhr, donnerstags von 10 bis 12 Uhr.




Heusweiler

Ein letztes Zuhause für Nutztiere

Vor acht Jahren sollte für die zwei betagten Schafe „Brauni“ und „Pumuckl“ ein Altersruhesitz gefunden werden. Mehr
Heusweiler

Wanderung bringt fast 2400 Euro ein

Rund 100 Kinder und Jugendliche des Technischen Hilfswerks aus dem Saarland haben an Pfingsten das 30-jährige Bestehen der THW-Jugend gefeiert. Mehr
Heusweiler

Eine „Rapsodie“ in Gelb im Köllertal

Seit zwei Wochen fallen im Köllertal gelbe Flächen ins Auge. Es sind Raps-Blüten, die für die knallgelben „Teppiche“ im noch zarten Grün der Landschaft sorgen. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Köllertal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige