ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenHeusweilerOrtsteil Heusweiler

Toilettenhäuschen zum dritten Mal böswillig beschädigt





Heusweiler
Toilettenhäuschen zum dritten Mal böswillig beschädigt
02. Dezember 2016, 02:00 Uhr

Nachdem sowohl in der Nacht zu Samstag als auch in der Nacht zu Montag irgendwelche asozialen Zeitgenossen im und am Toilettenhäuschen an der Saarbahnhaltestelle am Heusweiler Markt böswillig Sachschaden verursachten, war es in der Nacht zu Mittwoch wieder soweit. Wie die Polizei berichtet, wurde ein Glaselement mit stumpfer Gewalt beschädigt, so dass es komplett zersplitterte. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 400 Euro.

Hinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (0 68 06) 91 00.


Heusweiler

Rehlinger fordert Zusammenhalt

„In diesem Jahr haben wir Bundestagswahlen und Landtagswahlen im Saarland, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. Mehr
Heusweiler

Ausgekegelt: Gut Wurf Dilsburg löst sich auf

Geburtstag: Vor 60 Jahren ist das Kloster Heilig Kreuz in Püttlingen erbaut worden. Bei der Feier zum Jubiläumstag wird auch an die Geschichte erinnert. So wird unter anderem daran erinnert, dass ... Mehr
Heusweiler

Polizei zieht ins Rathaus ein

Die Beamten des neuen Heusweiler Polizeipostens haben am Montag im Rathaus ihren Dienst aufgenommen. Das markante blaue Schild hängt bereits vor dem Verwaltungssitz, drinnen sollen weitere ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Köllertal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige