ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenHeusweilerOrtsteil Heusweiler

Unternehmer Sascha Winter übergab Erlös des „Prowin-Raceday“ an die Gemeinde





Heusweiler
12 200 Euro für gemeinnützige Zwecke in Kutzhof
Unternehmer Sascha Winter übergab Erlös des „Prowin-Raceday“ an die Gemeinde

aki,  20. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Der Kutzhofer Ortsvorsteher Michael Jakob war erstaunt, als „Prowin“-Geschäftsführer Sascha Winter einen Scheck in Höhe von 12 200 Euro an die Gemeinde Heusweiler zur Verwendung im Ortsteil Kutzhof übergab. Jakob, der gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Redelberger den Scheck in Empfang nahm, meinte wörtlich: „Mit solch einem hohen Betrag habe ich nie gerechnet. Das Geld wird Einrichtungen in Kutzhof selbst, in Numborn und Lummerschied zugute komme, etwa dem Kindergarten und den Spielplätzen.“

Sascha Winter, auch Teamchef des „Prowin“-Racing-Teams, berichtete, dass der Betrag beim „Prowin Raceday“ am 30. Juli erwirtschaftet worden war. Bei der Rallye im Bereich von Kutzhof durfte jeder Besucher gegen eine Spende von zehn Euro in einem Rennfahrzeug mitfahren. Winter erinnerte daran, dass diese Motorsportveranstaltung bestens ankam. 3000 Besucher seien dafür der beste Beweis. Er und sein Team planten, die Veranstaltung im kommenden Jahr zu wiederholen.

Redelberger, selbst Motorsportfan, lobte vor allem „die logistische Meisterleistung“ bei der Beseitigung der Spuren nach der Rallye. Er versprach, die nächste Auflage genau so zu unterstützen wie die erste.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Heusweiler

Bei Windkraftanlagen viele Fragen offen

Das Oberverwaltungsgericht hat den Heusweiler Ratsbeschluss zum geplanten Windpark Fröhn bestättigt, der Bürgermeister freut sich. Jetzt will die Politik an den „Feineinstellungen“ während der Bauleitplanungen drehen.Mehr
Heusweiler

Polizei zieht ins Rathaus ein

Vier Polizeibeamte sind nun im Heusweiler Rathaus stationiert. Am Montag wurde der neue Posten eingeweiht. Auch wenn noch ein paar Kleinigkeiten fehlen, kann der Dienst nun beginnen.Mehr


Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Köllertal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige