ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandNeunkirchenStadt NeunkirchenStadtteil Neunkirchen

Erfahrungsaustausch rund ums Thema Pflege





Neunkirchen
Erfahrungsaustausch rund ums Thema Pflege
red,  30. November 2016, 02:00 Uhr

Im Rahmen ihres Projektes „Selbsthilfe und Teilhabe stärken in der Pflege“ lädt die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland (KISS) zum „gepflegten“ Frühstück ein. Am Freitag, 2. Dezember, von 9 bis 11 Uhr, treffen sich Interessierte in der katholischen Familienbildungsstätte, Marienstraße in Neunkirchen. In gemütlicher Atmosphäre können die Teilnehmer miteinander ins Gespräch kommen und Wissenswertes rund um die Themen Pflege und Selbsthilfe erfahren. Kosten für das Frühstück: drei Euro pro Person.

Anmeldung noch heute, Telefon (01 76) 45 83 91 20.

 

 

 


Neunkirchen

Chemie-Show, CSI-Labor und AG Jazz-Rock

Im Alltag bemühen sich am Gymnasium am Krebsberg 65 Lehrer und bis zu 35 Referendare um optimale Lernerfolge bei den 780 Schülern. Die vielfältigen Methoden konnte man beim Tag der offenen Tür erfahren.Mehr
Neunkirchen

Winterzauber birgt Gefahren

Im Wald bei Neunkirchen herrscht zurzeit Hochbetrieb. Der Saarforst nutzt die kalte Witterung, um Holz zu ernten. Deshalb aufgepasst. Doch auf unbedachte Spaziergänger lauern noch weitere Gefahren.Mehr
Neunkirchen

Bilanz: Zwei Schwerverletzte

Für die Dauer des Rettungseinsatzes und der Bergung der beiden Autowracks wurde die Unfallstelle Boxbergweg/Grubenstraße für den Verkehr gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen war mit sechs Fahrzeugen und 23 Wehrleuten im Einsatz.Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Neunkirchen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige