ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandNeunkirchenStadt NeunkirchenStadtteil Neunkirchen

Straßenbauer rücken Gehölz an der Bliesstraße zu Leibe





Neunkirchen
Straßenbauer rücken Gehölz an der Bliesstraße zu Leibe
red,  02. Dezember 2016, 02:00 Uhr

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) hat gestern angekündigt, heute, Freitag, dringende Arbeiten am Gehölz in der Bliesstraße, L 115, in Neunkirchen zu machen. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Wellesweiler und Neunkirchen im Bereich der Häuser mit den Nummern 70 bis 80. Die Arbeiter sind voraussichtlich von 9 bis 15 Uhr dort beschäfigt. Während der Bauzeit, so der LfS weiter, wird der Verkehr einspurig durch Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeführt.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Kreis Neunkirchen

Auf dem Weg nach Rechts

Unter den Teilnehmern der Demokratie-Konferenz im Landratsamt saß auch Kreistagsmitglied Gerd Rainer Weber (Fraktion Freie/Piraten). Er fürchtet, die AfD werde immer noch unterschätzt, auch wenn er aktuell kein Erstarken rechter Kräfte in unserer Region erkennen kann. SZ-Redakteur Michael Beer stellte ihm Fragen zum Stand der Dinge.Mehr
Neunkirchen

Stimmkunst in Reinkultur

Im vom Kerzenschein erleuchteten Kirchenraum präsentierte das Vokalensemble LaMannschar besinnliche Lieder aus aller Welt, zunächst mit traditionellen, dann auch mit rockigen Stücken.Mehr
Neunkirchen

Hingucker im Advent

„Für uns und unsere Mitarbeiter beginnt mit dem Besuch der Kinder immer die Weihnachtszeit“, freute sich Filialdirektor Mathias Bähr. Mit Geschenken für die Kinder und einer Spende für den Kindergarten bedankte er sich.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Neunkirchen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige