ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandNeunkirchenStadt NeunkirchenStadtteil Neunkirchen

Landkreis: „Closrcon“ wurde vom Bund bezuschusst





Neunkirchen
Landkreis: „Closrcon“ wurde vom Bund bezuschusst
red,  18. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Bezugnehmend auf die Berichterstattung der Saarbrücker Zeitung über die Messe „Closrcon“, weist der Landkreis Neunkirchen auf den Zusammenhang zum Gesamtkonzept des Kreativzentrums hin. Das Festival am Wochenende war demnach Startschuss und Bestandteil der Aktivierungskampagne für das Projekt Kreativwerkstatt. Die Kreativwerkstatt sei ein Projekt im Rahmen des Modellprojektes Land(auf)Schwung und speziell auf junge Menschen zugeschnitten. Die Finanzierung des Gesamtprojektes erfolge durch Mittel des Bundes, nicht des Landkreises.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Neunkirchen

Die nassen Bliesterrassen bleiben im Blick

Im sozialen Netzwerk Facebook wird angeregt zu unserer Berichterstattung über die Bliesterrassen diskutiert. Die Richtung ist klar: Für das städtische Bauprojekt macht sich zumindest im Netz keiner stark.Mehr
Kreis Neunkirchen

Überschallknall hallt auch im Internet nach

Die Neunkircher Rundschau informiert interessierte Leser schon seit längerem nicht mehr nur über die gedruckte Ausgabe. Auch im Internet gibt es ein aktuelles Informationsangebot auf der Webseite der Saarbrücker Zeitung und dem Facebook-Auftritt der Redaktion.Mehr
Neunkirchen

Im Lichterglanz der Christuskirche

Die Fläche wächst, das Flair soll bleiben, sagt der Neunkircher Verkehrsverein als Veranstalter. Am Samstag wird das Late-Night-Shopping an den Markt gekoppelt. Die Geschäfte haben dann bis 24 Uhr geöffnet.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Neunkirchen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige