ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandNeunkirchenStadt NeunkirchenStadtteil Neunkirchen

Kreiselei: Autofahrer missachten Wendeverbot





Neunkirchen
Kreiselei: Autofahrer missachten Wendeverbot
red,  20. April 2017, 02:00 Uhr

Verkehrsteilnehmer haben den Umweg über den Kreisel am Plättchesdole in den vergangenen beiden Tagen vielfach nicht akzeptiert. Sie missachteten, von der A 8 kommend, wiederholt die durchgezogene Linie auf der B 41 und wendeten unmittelbar hinter dem Sinnerthalkreisel. Das teilte am Mittwochabend der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit: „Dieses Verhalten ist verkehrsgefährdend.“ Am Dienstag begann die Vollsperrung des Plättchesdole wegen Sanierungsarbeiten (die SZ berichtete). Der LfS will jetzt mit einem Zusatz-Schild reagieren, das unmittelbar hinter dem Sinnerthalkreisel in Richtung Ottweiler auf die Vorgabe des Wendens im Kreisel Plättchesdole hinweist. Sollte dies nicht fruchten, werde an die Montage von Leitschwellen gedacht.




Neunkirchen

Die Neunkircher Falkenstraße wird noch 2016 saniert

. Leser-Reporter Karl-Dieter Martin ärgert sich über den Zustand der Falkenstraße in Neunkirchen. Hier sei die Asphaltdecke nur provisorisch instandgesetzt worden. Mehr
Neunkirchen

Eine Radtour fürs Verständnis

Ist der liebe Gott Fahrradfahrer? Zum Start der Erkundungstour, zu der die neue Neunkircher Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs, kurz ADFC, ihre Mitglieder und Vertreter der ... Mehr
Neunkirchen

B 41: Feuerwehrwagen rast in Unfall hinein

Die Szenerie wirkt verrückt: Zwei schwer beschädigte Autos auf der B 41, dazwischen und daneben Feuerwehrwagen, ebenfalls aufeinandergefahren und massiv lädiert. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Neunkirchen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige