ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandNeunkirchenStadt NeunkirchenStadtteil Neunkirchen

Vortrag informiert über die Besteuerung der Rente





Kreis Neunkirchen
Vortrag informiert über die Besteuerung der Rente
red,  20. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Die Kreisvolkshochschule Neunkirchen bietet am Dienstag, 15. November, um 19 Uhr den Vortrag “Die Besteuerung der Renten“ an. Die Kursgebühr beträgt fünf Euro. Veranstaltungsort ist das Landratsamt Ottweiler, Martin-Luther-Straße 2. Das seit Januar 2005 gültige Alterseinkünftegesetz birgt einen enormen Informationsbedarf, denn die Änderungen der steuerlichen Rahmenbedingungen werfen eine Vielzahl von Fragen auf. Sowohl die Bestandsrentner, als auch künftige Rentenbezieher sind davon betroffen. Da auch die Rentenversicherungsträger verpflichtet sind, alle Rentenbezüge den Finanzbehörden zu melden, sollte man seine steuerliche Situation unbedingt überprüfen. Im Referat erhält man mit einfachen Praxisbeispielen einen Überblick über die aktuelle Rentenbesteuerung und die verschiedenen Rentenarten. Man erfährt mehr über die Vielzahl der absetzbaren Kriterien und die Berücksichtigung von weiteren Einnahmen. Telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Auskünfte erteilen die Mitarbeiter der KVHS, Telefon: (0 68 24) 9 06 42 18 oder 9 06 41 70.


Kreis Neunkirchen

Bei Fieber auf jeden Fall zuhause bleiben

Rund zehn Prozent der Arbeitnehmer blieben laut einer Statistik der Kaufmännischen Krankenkasse wegen Erkältungskrankheiten der Arbeit fern. Das Ansteckungsrisiko ist gerade bei Erkältungen hoch.Mehr
Kreis Neunkirchen

900 Termine in 365 Tagen

Sören Meng ist seit einem Jahr Landrat. Das erste Jahr bezeichnet er als sehr arbeitsreich, aber auch erfolgreich. Besonders beim Modellvorhaben Landaufschwung habe sich einiges bewegt.Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Neunkirchen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige