ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandNeunkirchenIllingenStadtteil Illingen

Naturschützer haben tausende von Blumenzwiebeln gesetzt





Illingen
Naturschützer haben tausende von Blumenzwiebeln gesetzt
red,  02. Dezember 2016, 02:00 Uhr

Mit dem Obst- und Gartenbauverein, Imkern und Heimatschützern hat der Nabu Unteres Illtal in Wustweiler, Eppelborn und Humes in diesem Herbst über 20 000 Zwiebeln von Frühjahrsblühern in den Boden gebracht. Der Zuspruch und die Nachfrage auch von privater Seite waren so groß, dass diese Aktion im nächsten Jahr auf alle Fälle wiederholt wird, teilt der Nabu mit. Der Nabu warnt außerdem vor einem neuartigen Insektensterben mit bislang unbekannten Folgen in Deutschland. Allein in Nordrhein-Westfalen sei in den vergangenen 15 Jahren die Biomasse der Fluginsekten um bis zu 80 Prozent zurückgegangen, so die Naturschützer. Ähnlich alarmierende Entwicklungen befürchte man auch in unserer Region. Wenn die Fluginsekten fehlen, so Markus Schaefer vom Nabu, gerate die Nahrungskette in Gefahr: Blumen und Bäume werden nicht mehr bestäubt, Mauerseglern und Schwalben fehle die Nahrungsgrundlage.




Illingen

Erfolg für Illinger Schwimm-Team

Bereits zum dritten Mal in Folge haben neun Mädchen des Illtal-Gymnasiums Illingen den Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ der Wettkampfklasse 3 im Hallenbad in Dudweiler ... Mehr
Illingen

Laufend ADHS publik machen

ADHS – eine Krankheit, mit der viele Menschen nicht so recht umgehen können. Ganz anders Wolfgang Ott, der in Uchtelfangen geboren und aufgewachsen ist und heute mit seiner Familie in ... Mehr
Illingen

„Zu viel Weibsleit is awwa ach ungesund!“

„Ich hann mir das so vorgestellt, dass ihr euch so todal bleed angucke“, sagt Margret Detemple. Die Regisseurin der Frühjahrsaufführung des Theatervereins Illingen hat bereits den ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Neunkirchen
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige