ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandMerzig-WadernWadernNunkirchen

Erste-Hilfe-Kurs bei den Maltesern in Nunkirchen





Nunkirchen
Erste-Hilfe-Kurs bei den Maltesern in Nunkirchen
tth,  30. November 2016, 02:00 Uhr

Ein Erste-Hilfe-Seminar bieten die Malteser Nunkirchen am Samstag, 3. Dezember, an. Beginn ist um 12 Uhr an der Grundschule in Nunkirchen (Vordereingang auf der rechten Seite im 2. OG).

Innerhalb eines Tages erlernen die Teilnehmer sowohl das theoretische Grundwissen, als auch alle notwendigen praktische Handgriffe, um im Ernstfall Leben zu retten und Verletzungen zu versorgen. Das Seminar umfasst neun Unterrichtseinheiten und ist für alle Führerscheinklassen anerkannt. Des weiteren gilt es bei der Berufsgenossenschaft als Qualifikation zum betrieblichen Ersthelfer. Die Kursgebühr beträgt 30 Euro und ist mit der Anmeldung am Kurstag zu entrichten. Der Kurs wird unabhängig von der Teilnehmerzahl durchgeführt.

Wer den Kurs zwecks Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer besuchen möchte, soll vorher den Hilfsdienst unter E-Mail sholbach@malteser-

nunkirchen.de kontaktieren.

www.malteser-nunkirchen.de


Nunkirchen

Nabu kritisiert Rodung von Stadtwald

Der Golfplatz Weiherhof in Nunkirchen soll nach neuesten Planungen von 18 auf 27 Loch erweitert werden, auf dem Gelände sollen zudem ein Hotel und Ferienwohnungen entstehen. Mehr
Nunkirchen

Langjährige Gewerkschafter geehrt

Trotz winterlichen Wetters war am Samstag der Familienabend, zu dem die Industriegewerkschaft (IG) Bergbau, Chemie, Energie „Unterer Hochwald“ ihre Mitglieder in den Saalbau Nunkirchen ... Mehr
Nunkirchen

Gegen „Groß-Kahlschlag” von Wald

Der Grünen-Kreisverband Merzig-Wadern hat sich gegen die anvisierte Erweiterung des Golfparks Weiherhof in Nunkirchen in der jetzt geplanten und beantragten Form ausgesprochen. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Merzig-Wadern
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige