ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandMerzig-WadernMerzigStadtteil Merzig

Kreis unterstützt Projekte des Bauernverbandes





Merzig-Wadern
Förderung für „Lernort Bauernhof“
Kreis unterstützt Projekte des Bauernverbandes

Von  Norbert Becker, 
29. November 2016, 02:00 Uhr

Nach Worten von Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich hat sich der Kreis entschieden, „weg von einzelbetrieblichen Förderung zur eher projektbezogenen zu kommen.

Wir müssen nun an die Konkretisierung verschiedener Punkte der vorgeschlagenen fünf Projekte gehen, ehe diese nochmals im Ausschuss beraten werden.“ Diese hatte der Kreisbauernverband vorgeschlagen (siehe Infokasten). Als Beispiel für ein Projekt, das gefördert werden soll, nannte sie den „Lernort Bauernhof“. In das Projekt stieg der Kreis nach Worten von Schlegel-Friedrich mit 100 Euro pro Fall ein. Für sie ist es eine Überlegung wert, ein „Leaderprojekt“ daraus zu machen.

„Die Ausstellung anlässlich der Jubiläumsfeier unseres Kreises hat gezeigt, dass es nicht mehr selbstverständlich ist, dass Kinder Kühe und Schweine sehen“, sagte Schlegel-Friedrich und bedankte sich für das große Engagement des Bauernverbandes dabei mit Tieren als Highlight. „Dies hat deutlich gemacht, dass die Landwirtschaft mit viel Herzblut und Freude am Beruf zum grünen Kreis gehört. Die Automaten-Idee hilft, das Bewusstsein zu schärfen. Wenn wir dies gemeinsam nach vorne bringen könnten, wäre dies für alle gut.“


Merzig

Peter Hoffmann bleibt im Amt

Peter Hoffmann aus Büschdorf steht weiter an der Spitze des derzeit 232 Mitglieder zählenden Bauernverbandes des Grünen Kreises. Mehr
Merzig-Wadern

Landrätin für Eigenständigkeit der Kreise

Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich (CDU) hält eine Zusammenlegung von Landkreisen nach eigenem Bekunden „nicht für zielführend“. Mehr
Merzig-Wadern

Ferien im Landkreis können kommen

(red) In ihrem 25. Jahresprogramm bieten die Jugendbüros des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern wieder abwechslungsreiche Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Ehrenamtliche an. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Merzig-Wadern
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige