ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandMerzig-WadernMerzigStadtteil Merzig

Bundestags-Wanderausstellung macht im Merziger Rathaus Station





Merzig
Bundestags-Wanderausstellung macht im Merziger Rathaus Station
red,  19. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Vom 24. bis 28. Oktober wird im Merziger Rathaus die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages zu sehen sein. „Dabei werden auf 21 Schautafeln die wesentlichen Informationen über Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Abgeordneten vermittelt“, heißt es in einer Mitteilung der Kreisstadt.

Modernste Multimedia-Technik

Auf einem Multitouch-Tisch und einem Computerterminal können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Weiterhin liegt Informationsmaterial zur kostenlosen Mitnahme bereit.

Insbesondere Schulklassen ab der achten Klasse sollen neben Einzelbesuchern die Möglichkeit erhalten, die Ausstellung zu besuchen. Daher finden ergänzend zur Ausstellung gruppenspezifische Vorträge mit Diskussionsrunden statt. Diese werden von einer Honorarkraft des Deutschen Bundestages betreut und dauern ca. eine Unterrichtsstunde (maximal 30 Personen pro Gruppe).

Wer an einem Vortrag mit Diskussionsrunde interessiert ist, kanne sich für eine Terminvereinbarung vorab mit Stephan Fandel in Verbindung setzen unter Tel. (06861) 85213 oder E-Mail s.fandel@merzig.de.

www.merzig.de




Merzig

Die Arbeit des Parlaments soll transparenter werden

Wir leben in einem postfaktischen Zeitalter. So sieht es zumindest der saarländische Grünen-Bundestagsabgeordnete Markus Tressel: „Heute diskutieren wir nicht mehr über Tatsachen, sondern ... Mehr
Merzig

Der Osterhase ist in Merzig unterwegs

Eine große Osterkrone ziert derzeit den Brunnen im Innenhof des Merziger Rathauses. Als „Hingucker“ bezeichnet Merzigs Bürgermeister Marcus Hoffeld das Machwerk aus über 1000 ... Mehr
Merzig

Einblicke ins Innenleben der Truppe

Vor der Abfahrt gibt es für den Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels noch einen Milchkaffee – geordert von Regimentskommandeur Andreas Steinhaus. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Merzig-Wadern
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige