ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandMerzig-WadernMerzigStadtteil Merzig

Gütesiegel: motorradfreundlich





Merzig
Gütesiegel: motorradfreundlich
Von  Rolf Ruppenthal, 
20. April 2017, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Edgar Neusius (links) und Charly Ley weisen für den ADAC motorradfreundliche Hotels aus. Foto: Rolf Ruppenthal

Foto: Rolf Ruppenthal
ADAC-Team überprüft die Standards der vier Hotels im Kreis und zeichnet sie aus.

Der Grüne Kreis gilt nicht umsonst als Paradies für Wanderer und Radfahrer, hat er doch neben Sehenswürdigkeiten viel Natur und Landschaft zu bieten. Aber auch Motorradfahrer kommen auf ihre Kosten, zumal sich im Landkreis die entsprechende Infrastruktur immer mehr verbessert.

So gibt es gleich vier Hotels, das Hotel Schons in Mettlach, das Hotel Römer in Merzig, das Hochwälder Wohlfühlhotel Losheim und das Parkhotel Weiskirchen, die vom ADAC als motorradfreundliche Betriebe eingestuft werden Zum anderen ist mit Zweirad Arimont ein leistungsstarker Servicebetrieb in Merzig ansässig.

Edgar Neusius aus Merzig vom ADAC, Vorstand für Tourismus, und Motorradexperte Charly Ley konnten sich von der Qualität der einzelnen Betriebe überzeugen und hatten die entsprechenden Auszeichnungsplaketten für sie parat.

Für diese motorradfreundliche Betriebe gelten eine ganze Reihe Mindestanforderungen. So muss neben der Aufnahme Motorrad fahrender Gäste ein sicherer Abstellplatz für Motorräder und eine stete telefonische Erreichbarkeit gewährleistet sein. Zudem muss in diesen Betrieben ein Trockenraum für nasse Motorradkleidung zur Verfügung stehen, und sie müssen zudem entsprechendes Schmier- und Pflegematerial für die Maschinen vorhalten.

Für Tourenvorschläge steht den Motorradfahrern zudem vor Ort die ADAC-Saarland-Motorradkarte mit vier ausgearbeiteten und beschriebenen Routen sowie Tipps, ADAC-Geschäftsstellen und Sehenswürdigkeiten zur Verfügung. Neben einem Willkommensgetränk gelten Speisen für Spätanreisende, Bausteine für Schlechtwetteralternativen und Begleitpersonen ebenso als obligatorisch wie Internet- und W-Lan-Zugang.

Als wünschenswerte Zusatzangebote nannte Edgar Neusius Zufahrtsbeschilderung und Lunchpakete, motorradaffine Mitarbeiter, Gepäckaufbewahrung im Haus, Wäscheservice, Gepäckaufbewahrung, Gruppenrabatte und Motorradpauschalen.




Merzig

Saarländische Rallyemeisterschaft: Keiner ist schneller als Rainer

Die Bedingungen bei der ADAC Saarland-Rallye verlangten den Piloten alles ab. Regen machte die ohnehin schon anspruchsvollen Wertungsprüfungen rund um Merzig noch diffiziler. Und so erlebte das ... Mehr
Merzig

Abschied mit dem Titel-Hattrick

Die Bedingungen bei der ADAC Saarland-Rallye verlangten den Piloten am Samstag alles ab. Regen und die gegen Ende einsetzende Dunkelheit machten die ohnehin schon anspruchsvollen ... Mehr
Merzig

Noller peilt den Titel-Hattrick an

Rallyeleiter Thomas Krisam fiebert dem Start schon entgegen. Gleich drei Endläufe finden am Samstag im Rahmen der wiederbelebten Saarland-Rallye rund um Merzig statt: „Das Fahrerfeld ist ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Merzig-Wadern
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige