ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandMerzig-WadernLosheim am SeeWaldhölzbach

Leckeres aus der Region auf Knopfdruck





Waldhölzbach
Leckeres aus der Region auf Knopfdruck
21. April 2017, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

So sieht sie aus, die „Genießer-Kiste“ am Backhaus in Waldhölzbach. Gestern wurde der Automat für regionale Erzeugnisse aufgestellt. Foto: Klein
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

Ab heute ist der erste „Regiomat“ mit kulinarischen Produkten aus dem Naturpark Saar-Hunsrück in Betrieb. In Waldhölzbach können Wanderer auf den dort vorbeiführenden Premiumwegen schmackhafte Souvenirs mitnehmen.

Der erste Versorgungsautomat mit regionalen Produkten ist gestern an den Premium-Wanderwegen im Saarschleifenland aufgestellt worden. Dies teilte die Tourismus-Gesellschaft des Landkreises, die Saarschleifenland-Tourismus GmbH, mit. Am Backhaus in Losheim-Waldhölzbach können demnach ab heute in dem „Regiomat“ zahlreiche Produkte der Regionalinitiative „Ebbes von Hei!“ rund um die Uhr erworben werden. Bis zur offiziellen Inbetriebnahme der Automaten am 19. Mai werden noch zwei weitere Geräte in Losheim-Scheiden und in Mettlach-Wehingen folgen.

Peter Klein, Geschäftsführer der Saarschleifenland Tourismus GmbH, erläutert das Konzept: „Die Wanderer auf den Traumschleifen und auf dem Saar-Hunsrück-Steig wollen nicht nur auf einem prämierten Weg in toller Landschaft unterwegs sein, sondern auch ein kulinarisches Erlebnis mitnehmen.“ Leider gebe es im Saarschleifenland aber nicht an allen Wegen Gastronomiebetriebe mit wanderfreundlichen Öffnungszeiten. Klein: „Diese Lücke soll mit den Versorgungsautomaten geschlossen werden.“

Die Automaten tragen den Namen „Genießer-Kiste Saar-Hunsrück“ und werden an Standorten aufgestellt, die sowohl an Wanderwegen liegen als auch mit dem Auto angefahren werden können. So kann sich neben den Wanderern auch die örtliche Bevölkerung mit regionalen Produkten versorgen. An jedem Standort gibt es Tische und Bänke, damit der Wanderer die Produkte gleich vor Ort konsumieren kann.

Die Automaten sind nach Angaben von Klein gefüllt mit Produkten der Regionalinitiative „Ebbes von Hei!“. Verschiedene Sorten Käse, Lyoner, Wildsalami oder Rohesser von regionalen Erzeugern gehören ebenso zur Produktpalette wie Viez, Bier oder Edelbrand aus regionaler Erzeugung. Ein besonderer Genuss sind die beiden exklusiv für „Ebbes von Hei!“ kreierten Weincuvées in Weiß und Rosé vom Weingut Schmitt-Weber aus Perl in der wanderfreundlichen 0,25-Liter-Flasche.

Die „Genießer-Kiste“ am Backhaus in Waldhölzbach erfreut ab sofort Wanderer auf dem Saar-Hunsrück-Steig, dem Felsenweg und dem Zwei-Täler-Weg, die allesamt dort vorbeiführen. In den nächsten Wochen werden auch die Automaten an der Scheidener Stuben in Scheiden (dort führen Saar-Hunsrück-Steig, Felsenweg und Stausee Tafeltour entlang) sowie in Wehingen auf dem Dorfplatz am Wehinger Viezpfad in Betrieb genommen. Alle drei Automaten sind von der Saarschleifenland Tourismus GmbH mit Hilfe von Fördermitteln aus dem Leader-Programm der Europäischen Union erworben und werden von örtlichen Gastronomen oder Vereinen betrieben. Am 19. Mai findet die offizielle Inbetriebnahme aller Automaten statt.

 

Zum Thema:

 

Das Bewusstsein für die Heimat-Region schärfen Die Regionalinitiative „Ebbes von Hei!“ hat sich 2011 gegründet, um die Entwicklung in der Saar-Hunsrück-Region zu unterstützen. Als Zusammenschluss von Gastronomen, Handwerkern, Landwirten, Direktvermarktern, Dienstleistern, Kulturschaffenden und Institutionen aus der Region im Naturpark Saar-Hunsrück möchten die Projektpartner ein regionales Selbstbewusstsein schaffen und „Ebbes“ für die Region tun. Inzwischen gehören rund 40 Gastronomie- und Hotelleriebetriebe, etwa ebenso viele Erzeuger-Betriebe (zum Beispiel Metzgereien oder Weingüter) sowie Unternehmen aus den Bereichen Handel, Handwerk und Dienstleistungen zu der als Verein strukturierten Initiative – viele der Mitglieds-Betriebe befinden sich dabei im Landkreis Merzig-Wadern. www.ebbes-von-hei.de




Waldhölzbach

„Eine Herausforderung, aber in jeder Phase toll“

Voller Vorfreude starteten am Samstagmorgen gegen 9.30 Uhr Gerd und Karin Collmann aus Besseringen in die SZ-Leserwanderung. Mehr
Waldhölzbach

Lea Laux Spitzenkandidatin der Piraten für Wahlkreis Saarlouis

Die 17-jährige Abiturientin Lea Laux aus Waldhölzbach wurde am Samstag in Saarlouis von der Piratenpartei einstimmig zur Spitzenkandidatin für den Wahlkreis Saarlouis gewählt. Mehr
Waldhölzbach

Islandpferde: Steuer startet ab Montag bei der WM

Am Montag beginnen im dänischen Herning die Weltmeisterschaften der Islandpferde. Bis Sonntag, 9. August, werden sich 140 Reiter aus 18 Nationen in den Gangprüfungen rund um Tölt und Pass sowie ... Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Merzig-Wadern
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige