ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarpfalz-KreisMandelbachtalMandelbachtal

Hölzer aus dem Bliesgau von Künstlern bearbeitet





Mandelbachtal
Hölzer aus dem Bliesgau von Künstlern bearbeitet
red,  18. Oktober 2016, 02:00 Uhr
Holz aus der Biosphäre Bliesgau ist für viele Einsatzzwecke sehr beliebt. Das zeigt auch eine Ausstellung, die zurzeit im Rathaus in Ormesheim zu sehen ist. Sie stellt die besondere Bedeutung des heimischen Holzes vor.

Der Verkehrsverein Mandelbachtal lädt noch bis zum 21. Oktober zu seiner Ausstellung „Holz von hier – Inwertsetzung heimischer Hölzer im Bliesgau“ ins Rathaus Mandelbachtal in Ormesheim ein. Rund 10 000 Hektar Waldfläche werden in der Biosphärenregion naturnah und nachhaltig bewirtschaftet. Die gezeigte Wanderausstellung weist auf die besondere Bedeutung des heimischen Holzes speziell im Bliesgau hin. Die Ausstellung zeigt erstmals sowohl ökonomische, ökologische als auch soziale und soziokulturelle Aspekte einer naturnahen Bewirtschaftung im Bliesgau. Sie ist aus einer Gemeinschaftsinitiative der LAG Bliesgau, des Biosphärenvereins und der PEFC-Arbeitsgruppe Saarland entstanden. Konzipiert hat die Ausstellung der Sprecher der regionalen PEFC-Arbeitsgruppe Waldzertifizierung im Saarland Helmut Wolf, der bei der Ausstellungseröffnung genau wie Bürgermeister Gerd Tussing zugegen sein wird. Ausstellungsinhalte sind Modelle heimischer Hölzer, Möbelstücke und Kunstgegenstände aus heimischen Hölzern von Schreinern und Künstlern aus der Region sowie aus dem St. Wendeler Land. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?




Mandelbachtal

Mit viel Wissen durch die Biosphäre

Zum Erhalt ihres Zertifikats müssen die Natur- und Landschaftsführer in der Biosphäre Bliesgau aktiv sein und sich jährlich weiterbilden. Mehr
Mandelbachtal

Kita-Neubau erfordert Transportlösung

Der Gemeinderat Mandelbachtal debattierte in seiner jüngsten Zusammenkunft im Ormesheimer Rathaus über die Beförderung von Kindergartenkindern aus Erfweiler-Ehlingen (wir berichteten). Mehr
Mandelbachtal

Grünes Licht für Sanierung des Kunstrasenplatzes

Der Gemeinderat Mandelbachtal hat in seiner jüngsten Sitzung (wir berichteten) die Finanzierung eines Zuschusses für die Spielvereinigung (SVG) Bebelsheim-Wittersheim weiter abgesichert. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe St. Ingbert
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige