ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarpfalz-KreisStadt HomburgOrtsteil Homburg

Vor Paul-Weber-Schule Auto beschädigt





Homburg
Vor Paul-Weber-Schule Auto beschädigt
red,  12. November 2016, 02:00 Uhr
Ein roter Mazda MX 5, der in der Karlstraße in Homburg auf einer Parkfläche vor der Paul-Weber-Schule geparkt war, wurde laut Polizei durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt.

Der Unfall, der erst jetzt entdeckt wurde, war bereits am vergangenen Donnerstag zwischen 17.30 und 18.15 Uhr passiert. Das Auto wurde an der Fahrertür beschädigt. Von dem Verursacher fehlt bisher jede Spur.

Zeugen können sich an die Polizeiinspektion Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, wenden.

 



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Homburg

Ein Austausch mit Hand und Fuß

Die Handwerkskammer des Saarlandes organisiert seit über 30 Jahren einen erfolgreichen deutsch-französischen Lehrlings-Austausch. Zur Zeit sind zwölf junge Handwerker aus der Normandie im Saarland zu Gast, drei davon arbeiten in saarpfälzischen Betrieben.Mehr
Homburg

Beim Abbiegen passieren die meisten Unfälle

1889 Unfälle sind im vergangenen Jahr in Homburg passiert. Zwei Menschen wurden dabei getötet, 42 Personen wurden schwer und 297 leicht verletzt. Diese Zahlen liefert die Unfallstatistik 2015, die kürzlich präsentiert wurde.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP





Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Homburg
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen







Anzeige