ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarpfalz-KreisStadt HomburgOrtsteil Homburg

A-Junioren des FCH geben Rote Laterne nach Heimsieg ab





Homburg
A-Junioren des FCH geben Rote Laterne nach Heimsieg ab
kel,  18. Oktober 2016, 02:00 Uhr

Die A-Junioren des FC Homburg sind am Samstag im Kellerduell der Fußball-Regionalliga Südwest gegen den JFV Hunsrückhöhe Morbach zu einem wichtigen 2:0 (2:0)-Heimerfolg gekommen. Nach vier Niederlagen in Folge gaben die Homburger damit die Rote Laterne an den Gegner ab. „Dieser Sieg war enorm wichtig, sowohl für die Moral, wie auch für die Tabelle“, jubelte FCH-Co-Trainer Florian Beck. Für den FCH trafen Nicolas Weitmann (21.) und Michael Müller per Foulelfmeter (35).

Die B- und C-Junioren des FCH waren am vergangenen Wochenende spielfrei.


Homburg

Großstadtcowboy mit Gitarre

Er hat sein achtes Soloalbum im Gepäck: Marceese Trabus alias Baby Kreuzberg aus Berlin gastiert diesen Samstag in Mandy's Lounge. Der vielseitige Singer/Songwriter spielt Gitarre wie ein Gott und hat eine mehr als tolle Stimme.Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER

Anzeige


Homburg-App:

Termine, Müll-Memo, Ihre Tipps und Hinweise an die Stadtverwaltung uvm.



App der Stadt Homburg/Saar in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos


Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Homburg
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen





Anzeige