ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarpfalz-KreisStadt HomburgOrtsteil Homburg

Hausbewohner stören drei Diebe, die daraufhin zu Fuß fliehen





Homburg
Hausbewohner stören drei Diebe, die daraufhin zu Fuß fliehen
29. November 2016, 02:00 Uhr

Drei Männer sind am vergangenen Freitag zwischen 18 und 19 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Wörschweilerstraße eingebrochen. Sie hatten, so die Polizei weiter, den Rollladen hochgeschoben und ein Fenster aufgehebelt, um ins Innere des Hauses zu gelangen. Als die Bewohner zurückkehrten, wurden die Einbrecher gestört und ergriffen zu Fuß die Flucht. Entwendet wurde nichts.

Hinweise an die Polizei in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Homburg

Dieben das Leben so schwer wie möglich machen

Polizeiinspektion Homburg startet Aktion „Fest der Liebe, Fest der Diebe“ am kommenden Freitag.Mehr
Homburg

Bei Wind und Wetter an der Straße

An der Ringstraße und der Cappelallee sorgen die Schülerlotsen frühmorgens dafür, dass die Grundschüler sicher über die Straße kommen. Als Dankeschön für die ehrenamtlichen Lotsen gab es von OB Rüdiger Schneidewind Freikarten für das Kombibad Koi.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP





Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Homburg
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen







Anzeige