ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarpfalz-KreisBlieskastelStadtteil Blieskastel

Schola Cantorum veranstaltet Weihnachtskonzert





Blieskastel
Schola Cantorum veranstaltet Weihnachtskonzert
red,  02. Dezember 2016, 02:00 Uhr

Auch in diesem Jahr findet in der Schlosskirche in Blieskastel am zweiten Weihnachtsfeiertag, Montag, 26. Dezember, um 16.30 Uhr wieder das Weihnachtskonzert der Schola Cantorum Blieskastel statt. Auf dem Programm stehen besinnliche Weihnachtsmelodien. Auch der sonst nur in den Bergen heimische Dreigesang wird nicht fehlen. Weitere Akzente setzen in diesem Jahr die Sopranistin Lena Maria Kosack und Jörg Lieser mit der Klarinette.

Karten zum Preis von zehn (ermäßigt acht) Euro sind in der Tourist-Info, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, Tel. (0 68 42) 9 26 13 14, bei www.ticket-regional.de oder an der Tageskasse erhältlich.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Blieskastel

Hommage an das Fest der Liebe

Festliche Weihnachtsgesänge, Trompetenglanz und Gedichte begeisterten beim Weihnachtskonzert des Freundeskreises Saarpfälzische Musiktage die Gäste. Das Konzert unter Federführung der Schola Cantorum am zweiten Weihnachtsfeiertag findet immer mehr Freunde.Mehr
Blieskastel

Das Weihnachtsfest klingt besinnlich aus

Das Weihnachtskonzert der Schola Cantorum findet in diesem Jahr wieder in der Blieskasteler Schlosskirche statt. Ab 16.30 Uhr werden dabei am zweiten Weihnachtsfeiertag auch Sopranistin Sabine von Blohn und Altistin Angela Lösch auftreten.Mehr
Blieskastel

Während der Rast den Akku laden

Der Trend geht zu Elektrofahrrädern: Die Stadtwerke Bliestal haben dem jetzt Rechnung getragen und am Haus des Bürgers für gut 10 000 Euro eine Ladestation für die Akkus der E-Bikes angebracht.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP

ILGI_Blieskastel_01072016


ILGI_Blieskastel_01072016_b






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe St. Ingbert
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige