ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarpfalz-KreisBexbachFrankenholz

Autos stießen frontal zusammen: Zwei Schwerverletzte





Frankenholz
Autos stießen frontal zusammen: Zwei Schwerverletzte
red,  03. Dezember 2016, 02:00 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in der Höcherbergstraße (L 116) vor dem Ortseingang Frankenholz wurden am Donnerstagabend zwei Personen schwer verletzt. Ein 39-jähriger Autofahrer war kurz nach 18 Uhr mit seinem BMW aus Richtung Oberbexbach kommend in Fahrtrichtung Frankenholz unterwegs und überholte dabei nach Angaben der Polizei mehrere Fahrzeuge. Dabei kam es am Ortseingang zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Peugeot Boxer, der von einem 19-jährigen Fahrer gelenkt wurde.

Beide Fahrer wurden in ihren Wagen eingeklemmt und mussten von den Feuerwehren Oberbexbach und Frankenholz geborgen werden. Die L 116 musste für etwa zwei Stunden voll gesperrt werden. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden.

Zeugen des Unfalls oder weitere mögliche Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Homburg, Telefon (0 68 41) 10 60, zu melden.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Frankenholz

Wendemöglichkeit vor Kindergarten machbar

Mit Hilfe des Grundstückseigentümers ließe sich die Parksituation vor dem Kindergarten In Frankenholz verbessern, ergab eine Ortsbegehung der SPD-Ratsfraktion. An den Parkplatz grenzt eine unbebaute Fläche.Mehr
Frankenholz

Frankenholzer begrüßen die Vorweihnachtszeit

Sehnsüchtig wurde er erwartet: Der Nikolaus kam direkt vom Nordpol mit seinem Schlitten, den vier Shetland-Ponys zogen, an den Höcherberg geflogen und sorgte für viele glückliche Kinder. Auch die Erwachsenen hatte ihre Freude am Start in den Advent.Mehr
Frankenholz

Projekt-Männerchor begeisterte mit Liedern rund um den Wein

Ein besonderes Konzerterlebnis bot der Männergesangverein Liederkranz aus Frankenholz seinem Publikum. Im 120. Jahr seines Bestehens stand ein Jubiläumskonzert an, das die Besucher rundum begeisterte.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP





Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Homburg
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen







Anzeige