Sie sind hier: HomeSaarlandSaarLorLuxRheinland-Pfalz

Tore des Fliegerhorsts Büchel blockiert





Cochem
Tore des Fliegerhorsts Büchel blockiert
27. März 2015, 07:32 Uhr
Friedensaktivisten haben am Donnerstagmorgen die Tore am Fliegerhorst Büchel (Kreis Cochem-Zell) blockiert.


 
Die Polizei räumte die Ausfahrt weniger später. Vier Aktivisten seien weggetragen worden, alles sei friedlich abgelaufen. Die Gruppe protestiert nach eigenen Angaben gegen US-Atomwaffen und ihre dauerhafte Stationierung in dem Fliegerhorst.

Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



LESE-EMPFEHLUNGEN
Saarburg

Werkstatt des Walderlebniszentrums wird ein Raub der Flammen Jugendliche haben die Werkstatt gebaut

Die Werkstatt des Walderlebniszentrums Trassem ist in der Nacht zum Montag abgebrannt. Die 40 Feuerwehrleute, die ausgerückt sind, konnten die Hütte nicht mehr retten. Inzwischen hat die Kripo Saarburg ein Verfahren wegen Brandstiftung eingeleitet. Alles spreche gegen Selbstentzündung, so die Polizei, die von einem „Akt des Mutwillens“ spricht.Mehr
Ramstein

Ramstein und der Drohnenkrieg

Die US-Airbase soll eine zentrale Rolle beim Einsatz tödlicher Drohnen im Nahen Osten spielen. Dagegen protestierten am Wochenende mehrere tausend Friedensaktivisten. Ganz vorne mit dabei: Oskar Lafontaine.Mehr
Mainz

Meldungen



Anzeige
Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige