EM 2016 - SZ Aktion: Täglich 50 Euro gewinnen - und 3 x Samsung Galaxy Tab






Recht

Prozess Gericht
Saarbrücken/Saarlouis

Juwelier-Geschäft in 90 Sekunden ausgeräumt: Haftstrafe für Einbrecher

Nach dem spektakulären Einbruch bei einem Juwelier in Saarlouis hat das Landgericht einen der Einbrecher zu drei Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt. Die Ermittlungen gegen seine beiden mutmaßlichen Mittäter laufen noch. Mehr
Dresden

Krankenkasse will gelähmtem Mann Urinbeutel rationieren und Trinkmenge vorschreiben

Nach einem Unfall ist ein Motorradfahrer querschnittsgelähmt und braucht Urinbeutel. Er sagt, dass er am Tag dreieinhalb Liter trinkt. Das ist zu viel, meint die Krankenkasse und bewilligt nur Beutel für zweieinhalb Liter. Mehr
Saarbrücken

Mutter und Vater tot in Wohnung - Sohn öffnete der Polizei die Tür

Zweiter Tag im Strafprozess gegen einen Mann (28) aus Homburg: Er steht vor Gericht, weil er zu Hause seine Eltern mit einem Hammer erschlagen haben soll. Der Angeklagte weist dies zurück. Nachbarn hatten den Lärm der Bluttat gehört und die Polizei gerufen. Mehr




Ratgeber

Kein modernes Ambiente
Mettmen (dpa/tmn)

Mit beheiztem Badezuber: Berghütten bieten mehr Komfort

Der Anspruch der Gäste in den Alpen steigt. Berghütten müssen heute mehr bieten als Massenlager und Würstel-Suppe. Der Trend geht zu Komfort und moderner Haustechnik. Die Leglerhütte im Schweizer Kanton Glarus ist ein typisches Beispiel für diesen Wandel. Mehr
Fort St. James (dpa/tmn)

Leben wie die Pioniere: Im kanadischen Fort St. James

Im kanadischen Fort St. James können Besucher den Spuren der frühen Trapper und Pelzhändler folgen - und sogar in einem historischen Fort der Hudson's Bay Company übernachten. Mehr
Schildow (dpa/tmn)

Problemzonen verstecken: Maxikleider sind für jeden geeignet

Wenn die Temperaturen die 30-Grad-Marke erreichen, tragen viele knappe Sommer-Outfits. Doch Frauen, die bestimmte Körperpartien lieber verbergen, fühlen sich darin nicht wohl. Eine Alternative für sie sind leichte Maxikleider. Mehr




Hochschule

Landkarte
Göteborg (dpa)

Frauen vor 5000 Jahren wanderten weit

Vor fast 5000 Jahren haben Frauen in Süddeutschland wohl weite Strecken zurückgelegt. Darauf lassen neue Knochenanalysen schließen. Doch warum verließen sie ihre Heimat? Mehr
Garching (dpa)

Neues Riesen-Teleskop E-ELT: Tiefer Blick ins All

Der Vertrag für den Bau von Kuppel und Aufhängung des Riesen-Teleskops E-ELT in der chilenischen Atacamawüste ist unterschrieben. Mehr
New York (dpa)

Pockenviren lagern trotz Vernichtungsbeschluss weiter

Bei ihrer 49. Jahresversammlung beschloss die WHO, dass die letzten Pockenviren bis zum Sommer 1999 vernichtet werden sollen. Doch 20 Jahre nach dem Treffen lagern immer noch Bestände in Russland und den USA - eine Vernichtung ist nicht in Sicht. Mehr



Mehr Nachrichten aus:
Uni-News | Wissenschaft


Spezial

Änderung bei Twitter
San Francisco (dpa)

Längere Kurznachrichten: Twitter ändert Zeichenzahl-Regel

Lange war Twitter dafür bekannt, dass Nachrichten nicht mehr als 140 Zeichen umfassten. An der Zahl ändert sich auch weiterhin nichts, doch Nutzer können sie nun voll für ihre Botschaften ausschöpfen. Mehr
Berlin (dpa/tmn)

Windows: Suchfunktion ausschalten

Der eine braucht es, der andere nicht. Wer bei Windows ohne Suchfunktion auskommt, kann das auch abschalten. Das hat durchaus Vorteile. Mehr
Bonn (dpa/tmn)

Schlanke Frucht: Auberginen enthalten kaum Kalorien

Die violette Eierfrucht ist nicht nur schmackhaft sondern auch bei Kalorienbewussten beliebt. Denn sie besteht zum großen Teil aus Wasser. Damit sich die Auberginen beim Braten nicht so stark mit Öl vollsaugen, lässt sich ein leichter Trick anwenden. Mehr
Berlin (dpa/tmn)

Mit Säure gegart: Ceviche ist gesund und angesagt

Kaum Aufwand, wenig Kalorien, viel Eiweiß und ein unvergleichbarer Gaumenschmaus - das ist Ceviche. Das Fischgericht gibt es in unzähligen Varianten und ist derzeit allerortens angesagt. Mehr
Berlin (dpa/tmn)

Erst mal stummschalten: Nervige Whatsapp-Kontakte

Ständig piept das Smartphone: Schon wieder ist eine neue Whatsapp-Nachricht von einer ganz bestinmmten Person eingetroffen. Doch es gibt Abhilfe: Ein bestimmter Kontakt oder eine Gruppe lässt sich auch einzeln stumm schalten. Mehr



Mehr Nachrichten aus:
Internet | Reise | Motor | Beruf

Immobilien | Wohlfuehlen | Heimat

Kultur

AC/DC in Hamburg
Hamburg (dpa)

AC/DC freuen sich auf «fantastische Show» in Hamburg

Teufelshörner, Glockenschläge, «TNT» - wenn die australischen Hardrocker von AC/DC rufen, wissen die Fans, worauf sie sich einlassen. Aber eines ist diesmal ganz neu - der Mann am Mikro. Mehr
Los Angeles (dpa)

US-Medien: Amber Heard hat Scheidung eingereicht

Die Ehe der US-Schauspieler Johnny Depp (52) und Amber Heard (30) steht Medienberichten zufolge nach nur 15 Monaten vor dem Aus. Heard reichte in Los Angeles die Scheidung ein, wie US-Medien am Mittwoch übereinstimmend berichteten. Mehr
New York (dpa)

Tödliche Schüsse bei Konzert von Rapper T.I.

Bei einem Konzert des Rappers T.I. in New York sind am Mittwochabend (Ortszeit) plötzlich Schüsse gefallen - ein Mann kam ums Leben. Zwei Männer und eine Frau wurden bei dem Zwischenfall verletzt, wie Medien berichteten. Mehr
Mainz (dpa)

Grönemeyer setzt «Dauernd Jetzt»-Tour fort

Herbert Grönemeyer beginnt am Donnerstag (26.5.) seine diesjährige Open-Air-Konzertsaison. Anlass für den Auftritt in Mainz ist das 200-jährige Bestehen der Region Rheinhessen. Mehr
Berlin (dpa)

Jazzpianisten-Gipfel in Berlins Philharmonie

Die erfolgreiche Konzert-und CD-Reihe «Jazz at Berlin Philharmonic» geht in ihre vierte Saison. Und wieder können drei der besten Jazzpianisten Europas und ihr Publikum die fabelhafte Akustik im großen Saal des weltberühmten Scharoun-Baus am Potsdamer Platz genießen. Mehr






Mehr Nachrichten aus:
Frauen, Familie, Senioren

Interviews
Verkehr Stau
Homburg „Bei vielen muss man Zweifel haben“
Braucht Deutschland verpflichtende Tests für ältere Autofahrer? Darüber sprach SZ-Redaktionsmitglied Eva Lippold mit dem renommierten Homburger Verkehrsexperten und Juristen Hans-Jürgen Gebhardt (71).Mehr
Saarbrücken „Mit kühlem Kopf und nicht zu heißem Herzen“
Die Veröffentlichung von geheimen TTIP-Unterlagen sorgte diese Woche für eine hitzige Debatte, die die Anzahl der Gegner des Handelsabkommens zwischen der EU und den USA weiter anstiegen ließ. Laut ARD-Deutschlandtrend betrachtet die Mehrheit der Deutschen das Abkommen als negativ. Wie er den Verhandlungen gegenübersteht und welche Zugeständnisse er von den USA erwartet, hat der Europa-Abgeordnete Jo Leinen (SPD) SZ-Redaktionsmitglied Jasmin Kohl erklärt.
Brüssel „Griechenland braucht ein Rundum-Sorglos-Paket“
Der Andrang der Flüchtlinge über die Ägais reißt nicht ab. Auch deshalb, weil griechische Grenzkontrollen, die das unterbinden sollen, nur noch lückenhaft stattfinden. In Brüssel denken einige Staaten darüber nach, die Grenzen des Schengen-Raums neu zu definieren. SZ-Korrespondentin Mirjam Moll sprach darüber mit dem CSU-Europaabgeordneten Markus Ferber.
Berliner Büro
Radweg in MV
Saarbrücken/Berlin SPD-Experten wollen Promillegrenze für Radfahrer deutlich senken
Betrunkene sollen nach dem Willen der SPD früher vom Rad absteigen müssen.Mehr
Berlin/Saarbrücken FDP will bei Bundespräsidentenwahl nicht automatisch CDU-Kandidaten unterstützen
Solle Bundespräsident Joachim Gauck bei der Bundespräsidentenwahl im kommenden Jahr nicht erneut kandidieren, wird die FDP nicht automatisch einen Kandidaten der Union unterstützen.
Saarbrücken/Berlin DIW-Chef Fratzscher gegen Schuldenerleichterungen für Griechenland – keine „Reformen auf Vorrat“
Der Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hält aktuell nichts von weiteren Schuldenerleichterungen für Griechenland.
Saarbrücken Bosbach warnt vor eigenem CSU-Wahlkampf
Der CDU-Innpolitiker Wolfgang Bosbach hat die CSU vor einem eigenen Wahlkampf zur nächsten Bundestagswahl gewarnt.
SZ-Fernseh-Seite
Saarbrücken Kino jenseits der Mauer
Vor 70 Jahren wurde im Ostsektor Berlins die Defa gegründet. Die Deutsche Film AG wurde zum Hollywood der DDR. Über 700 Filme entstanden – oft Propaganda für die Segnungen des Sozialismus, aber auch Klassiker des deutschen Kinos und kritische Werke, die das DDR-Regime sofort verboten hat. Der Sender Arte widmet sich der Defa mit einigen Spielfilmen und einer neuen Dokumentation.Mehr
Saarbrücken Geologische Zeitreise ins Saarland
In den Tiefen des Saarlands liegen Rohstoffe, die die Geschichte dieser Region entscheidend beeinflusst haben, steht für die Macher der Doku „Spuren im Stein“ fest. Die Folge läuft am Sonntag, 22. Mai, 21 Uhr im SR/SWR Fernsehen.
Bexbach Sehen, erleben und erfahren
Bexbach und Heusweiler sind die nächsten Stationen der Reihe „SR Fernsehen vor Ort“. Auf die Besucher wartet eine Mischung aus Live-Sendungen, Bühnen-Programm und Aktionen mit den TV-Machern.
Saarbrücken Danke, Tanke!
Der Künstler Friedrich Liechtenstein hat sich Tankstellen in ganz Europa angeschaut – die dabei entstandene Arte-Reihe mischt Reisebeschreibung, Kulturgeschichte und lässigen Witz auf schönste Weise.
Saarbrücken Jamie-Lee mag es gerne auffällig
42 Länder treten beim „Eurovision Song Contest 2016“ an. Heute, 21 Uhr, kämpfen die ersten 18 Teilnehmer auf „Phoenix“ und „Einsfestival“ um den Einzug ins Finale. Jamie-Lee ist für Deutschland schon gesetzt.
Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige