Sie sind hier: HomeRechtLand, Leute & Gerichtsurteile
Land, Leute & Gerichtsurteile
Bundespolizei
Saarbrücken:

Mann vergewaltigt und demütigt seine Freundin – Fünf Jahre Haft

Die junge Frau freute sich auf ein schönes Wochenende mit ihrem Freund. Aber sie wurde von ihm geschlagen, vergewaltigt und erniedrigt. Und ein Bekannter des Freundes machte mit. Jetzt standen beide Männer vor Gericht.Mehr
Geld Bankautomat Geldautomat Banknoten Scheine Geldscheine Euro
Saarbrücken:

An Demenz erkrankte Tante in Heim: Neffe veruntreut mehr als 100 000 Euro

Die alte Dame hat ihn großgezogen. Als sie demenzkrank wurde und ins Seniorenheim kam, räumte der Neffe ihr Konto ab. Jetzt wurde der 60-Jährige zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.Mehr

Land, Leute & Gerichtsurteile

... mehr Fälle aus dem SaarlandMehr
Justiz Gericht Prozess Gerechtigkeit Urteil
Saarbrücken:

Mann (45) überfällt Verkäuferin in Bäckerei – Nun wird er eingesperrt

Damit hatte niemand gerechnet. Seit Jahren wird ein Mann wegen psychischer Probleme behandelt. Er ist freundlich und hilfsbereit. Aber plötzlich bedrängt er mehrere Frauen, greift eine Verkäuferin massiv an. Nun muss der 45-Jährige in die forensische Psychiatrie.Mehr
Prozess Gericht
Saarbrücken:

Kurzer Prozess: Freispruch für den angeblichen Räuber vom Staatstheater

Die Fakten schienen klar und die Aktenlage eindeutig. Danach hatte ein 34-Jähriger mitten in der Nacht einen Mann in Saarbrücken ausgeraubt. Aber vor Gericht sah das anders aus, und der Angeklagte wurde freigesprochen.Mehr
Messer
Saarbrücken:

Freundin mit Messer in den Hals gestochen: Vier Jahre Gefängnis

Eine traurige Geschichte: Als der Mann und die Frau sich kennen lernten, war es schön. Die neue Liebe schien der erste Schritt zu einem besseren Leben. Aber die Beziehung endete in Alkohol, Streit und brutaler Gewalt.Mehr
Saarbrücken:

Absprache: Dieb gesteht Einbrüche und bekommt Bewährungsstrafe

Freiheit für einen Einbrecher aus Rumänien. Nachdem der Mann seine Taten in Wadgassen, Elm, Longuich und Altenkessel gestanden hat, bekommt er vor dem Landgericht eine Bewährungsstrafe.Mehr
Urteil Gericht Justiz
Saarbrücken:

Szenen einer Ehe: Wenn Verborgenes vor Gericht enthüllt wird

Fast neun Monate saß ein Familienvater in Untersuchungshaft. Ihm wurde vorgeworfen, seine Ehefrau mehrfach vergewaltigt zu haben. Nun wurde der Mann aus Rechtsgründen freigesprochen und erhält Haftentschädigung.Mehr
Hörsaal
Saarlouis:

Uni forderte 9000 Euro BAföG von Studentin zurück – Aber zu Unrecht

Weil eine Studentin ein früheres Sparbuch beim BAföG-Antrag nicht erwähnt hatte, forderte das Saarland 9000 Euro zurück. Dann waren es nur noch 3000 Euro. Und am Ende muss die junge Frau gar nichts zurückzahlen. So das Verwaltungsgericht in Saarlouis.Mehr
Gericht
Saarbrücken:

Stieftochter vergewaltigt: Mann gesteht und wird zu Haft verurteilt

Rund 20 Mal hat ein Mann sich an seiner Stieftochter vergangen. Dafür sei eigentlich eine Strafe von acht Jahren Haft angemessen, sagt das Gericht. Aber weil der Mann ein Geständnis ablegt und so dem Mädchen die Aussage in dem Strafprozess erspart, wird die Strafe um ein Drittel reduziert.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
(6 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige