Sie sind hier: HomeRechtLand, Leute & Gerichtsurteile


Land, Leute & Gerichtsurteile
Saarbrücken/Saarlouis:

Vater tot: Tochter sollte 2685 Euro Beerdigungskosten an Stadt zahlen

Richter-Rüffel für Stadt Saarbrücken: Nach dem Tod eines Rentners bezahlte die Stadt 2685 Euro für dessen Beerdigung. Die Kosten forderte sie zunächst von dessen fünf Kindern. Dann aber nur noch von einer der Töchter. War das erlaubt?Mehr
Prozess Gericht Urteil
Saarbrücken:

Witwe von Millionenbetrüger steht vor den Scherben ihres alten Lebens

Eine Saarländerin kämpft sich zurück in ein ehrliches Leben. Ihr verstorbener Mann und sein Kompagnon hatten zwei Versicherungen um Provisionen in Millionenhöhe geprellt. Die Männer mussten ins Gefängnis. Nun stand die Witwe wegen Beihilfe vor Gericht.Mehr
Justiz Gericht Prozess Gerechtigkeit Urteil
Saarbrücken:

Landgericht bestätigt Strafurteil gegen Schul-Lehrer von der Saar

Ein Lehrer, der zum Straftäter geworden sein soll, spielt Katz und Maus mit den Behörden. In Deutschland wird er per Haftbefehl gesucht. In Rumänien ging er zum Arzt und ließ sich für seinen Berufungsprozess am Saarbrücker Landgericht krankschreiben.Mehr
Saarbrücken: Wieder Geldautomat in die Luft gejagt
Saarbrücken:

Vier Geldautomaten gesprengt: Freispruch für einen der Angeklagten

Nach den spektakulären Überfällen auf vier Banken im Saarland mussten sich zwei Männer vor dem Landgericht verantworten. Sie sollen nachts Geldautomaten aufgesprengt und so fast 400 000 Euro erbeutet haben.Mehr
Handschellen Polizei Festnahme Haft Verhaftung
Saarbrücken:

Fast 20 Kilo Drogen im Auto: Polizei stellt Dealer auf Parkplatz

Dumm gelaufen für zwei Drogenhändler aus dem Saarland. Auf dem Parkplatz eines Baumarktes wollten sie 20 Kilo Amphetamin verkaufen. Aber der vermeintliche Käufer war von der Polizei.Mehr
Prozess Gericht
Saarbrücken:

Ehemann misshandelt seine Frau: Richter müssen ihn freisprechen

Ein Mann schlägt brutal seine Ehefrau. Eine Nachbarin sieht das und ruft die Polizei. Es stellt sich heraus, dass der Mann psychisch krank ist. Er geht in Therapie. Seine Frau trennt sich von ihm. Vor Gericht hat sie ihm nun verziehen.Mehr
Justiz Gericht Prozess Gerechtigkeit Urteil
Saarbrücken:

Mann bedroht Nebenbuhler mit Machete und muss sechs Monate in Haft

Die beiden Männer waren einmal gute Freunde. Sie verübten sogar gemeinsam Straftaten und saßen im Gefängnis. Aber dann begann der eine angeblich ein Verhältnis mit der Frau des anderen, als der gerade im Knast saß.Mehr
Prozess Gericht
Riegelsberg/Saarbrücken:

Korruptions-Prozess: Früherer Bauamtsleiter muss nicht in Haft

Der frühere Leiter des Bauamtes von Riegelsberg soll zwei Unternehmer bei der Vergabe von Aufträgen bevorzugt haben. Deshalb mussten er und seine Bekannten sich wegen Verdachts der Korruption vor Gericht verantworten.Mehr
Prozess Gericht Urteil
Friedrichsthal/Saarbrücken:

Taxiräuber von Friedrichsthal wird Vater und muss nicht ins Gefängnis

Wegen seiner Beteiligung an einem Raubüberfall auf einen Taxifahrer hat das Landgericht einen jungen Mann zu zwei Jahren Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Der 25-Jährige und zwei Bekannte hatten 18 Euro erbeutet.Mehr
Prozess Heckenschütze von Lebach
Lebach/Saarbrücken:

Heckenschütze von Lebach wegen versuchten Mordes verurteilt

Wegen versuchten Mordes in 14 Fällen hat das Landgericht den Heckenschützen von Lebach zu einer Haftstrafe von neuneinhalb Jahren verurteilt. Der 27 Jahre alte Mann hatte im Februar 2015 am Waldrand bei Lebach mit einem illegalen Kleinkalibergewehr in Richtung fahrender Autos geschossen.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
|
7
|
8
|
9
(9 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige