Sie sind hier: HomeRechtLand, Leute & Gerichtsurteile
Land, Leute & Gerichtsurteile
Saarbrücken:

Ex-Rotlichtgröße Hugo Lacour zu Bewährungsstrafe verurteilt

Das Landgericht hat den früheren Rotlichtkönig Hugo Lacour (71) wegen Beihilfe zum Drogenhandel zu zwei Jahren Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Ein weiteres Verfahren wegen eines versuchten Raubüberfalls wurde zuvor eingestellt. Das sorgte für Kritik.Mehr
Saarbrücken:

Polizei-Kommissar wegen Verfolgung Unschuldiger verurteilt

Laut Aktenlage schien der Fall klar: Ein Demonstrant griff einen Polizisten an, der wehrte sich mit dem Stock. Aber ein Video zeigt: Es gab keinen Angriff auf den Beamten. Die Akten sind falsch. Nun sitzt der Polizist vor Gericht.Mehr
Prozess Gericht
Neunkirchen:

Patient mit Druckgeschwüren: Freispruch für Arzt und Personal

Schlimme Druckgeschwüre bei bettlägerigen Patienten sind kein zwingender Beweis für Mängel in der Pflege oder Behandlung. Es kommt vielmehr auf die Umstände des Einzelfalles an. So das Amtsgericht in Neunkirchen.Mehr
Prozess Gericht
Saarbrücken/St. Ingbert:

Frühere Chefs von Glasfabrik zu Bewährungsstrafen verurteilt

Als der Glashersteller Enrotherm in Schieflage geriet, steckten seine Geschäftsführer ihr privates Geld ins Unternehmen. Trotzdem wurde die Firma zahlungsunfähig. Aber statt einer geordneten Insolvenz versuchten die beiden Chefs eine illegale „Firmenbestattung“.Mehr
Prozess Gericht
Saarbrücken/Losheim:

Mutter (46) klaut vier Paar Schuhe: Dann versprüht sie Pfefferspray

Glück für eine Frau aus dem Nordsaarland. Nachdem sie Schuhe für 200 Euro geklaut und ihre Verfolger mit Pfefferspray besprüht hat, muss sie nicht ins Gefängnis. Sie wurde vom Landgericht zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.Mehr
Schlägerei Prügelei Faust Kriminalität Gewalt
Saarbrücken/Saarlouis:

Keine Notwehr: Fernfahrer schlug Kollegen im Streit den Schädel ein

Blutiger Streit zwischen zwei Fernfahrern auf dem Parkplatz der Ford-Werke: Erst feierten und tranken die Männer gemeinsam mit Kollegen. Dann gerieten sie aneinander. Und als die Polizei kam, war einer der beiden fast tot.Mehr
Prozess Gericht Urteil
Saarbrücken/Bous:

Rentner bei Einbruch in Bous getötet - Täter muss 13 Jahre in Haft

Wegen einer Serie von Überfällen in Europa muss sich ein 27 Jahre alter Rumäne vor der Justiz verantworten. In der Schweiz wurde er bereits zu zehn Jahren Haft verurteilt. Gestern kamen in Saarbrücken dreizehneinhalb Jahre dazu.Mehr
Prozess Gericht
Saarbrücken:

Mutmaßlicher Tippgeber der Folter-Einbrecher muss in Haft

Die brutalen Einbrüche in zwei Häuser allein stehender Männer beschäftigen weiterhin die Justiz im Saarland. Nachdem mehrere der Einbrecher bereits zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden sind, stand nun ihr mutmaßlicher Tippgeber vor Gericht.Mehr
Prozess Gericht Urteil
Saarbrücken:

Drogendealer steigt aus und verrät seine Kunden: Bewährungsstrafe

Eine letzte Chance auf ein Leben in Freiheit hat ein Drogendealer bekommen. Er wurde „nur“ zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, weil er von sich aus in Therapie gegangen war, ein Geständnis abgelegt und die Namen von Lieferanten und Kunden genannt hatte.Mehr
Mietpreisbremse
Saarbrücken/ Neunkirchen:

Mietspiegel für Sozialleistungen im Saarland auf dem Prüfstand

Für Hartz-IV- und Sozialhilfeempfänger werden Miet- und Heizungskosten nur anerkannt, wenn sie angemessen sind. Im Saarland haben mehrere Landkreise dazu Mietspiegel von einer Nürnberger Unternehmensberatung erstellen lassen. Zwei Leistungsempfänger haben nach der Kürzung ihrer Bezüge dagegen geklagt. Nun begann der Prozess vor dem Sozialgericht.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
|
7
(7 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige