REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Recht - Land, Leute & Gerichtsurteile
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro
Land, Leute & Gerichtsurteile
Einbruch Einbrecher
Saarbrücken

Eine Einbrecher-Bande packt aus: Was Hausbesitzer wissen sollten!

Nach einer Serie von Einbrüchen hat das Landgericht fünf Männer zu teils mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Sie gehörten zu einer Bande, die für mehr als 30 Taten mit einem Schaden von über 360 000 Euro verantwortlich sein soll.


Polizei
Saarlouis

Polizei fängt Hund ein und fordert 400 Euro von der Tierhalterin

Pech für eine Saarländerin: Ihr Hund büxte aus, lief über eine Bundesstraße und musste von der Polizei eingefangen werden. Die fordert nun rund 400 Euro für den Einsatz von der Tierhalterin. Die Frau wehrt sich vor Gericht.


Land, Leute & Gerichtsurteile

... mehr Fälle aus dem Saarland


Gericht
Saarbrücken

Häusliche Gewalt: Der Schläger und Vergewaltiger sitzt am Frühstückstisch

Wegen Vergewaltigung und Misshandlung seiner Lebensgefährtin musste ein 24-Jähriger vor Gericht. Sein Geständnis und die Zahlung von 5000 Euro Schmerzensgeld bewahrten ihn dort vor einer langjährigen Haftstrafe.


NEU 2014 Polizei Kriminalität Verbrechen Überfall Waffe Pistole
Saarbrücken

Räuber verwechselt Versicherung mit einer Bank - Drei Jahre Haft

In rekordverdächtigem Tempo hat ein Drogenabhängiger zwei Raubüberfälle verübt. Dabei erbeutete er 30 Euro. Das Landgericht verurteilte ihn deshalb zu drei Jahren und drei Monaten Gefängnis nebst einer Drogentherapie.


Gericht
Saarbrücken

Bewährungsstrafe für den Spanner-Polizisten

Ein Kommissar, der heimlich Kolleginnen in der Umkleide gefilmt hat, darf wohl weiter Beamter bleiben. Das Amtsgericht hat den derzeit suspendierten Polizisten zwar zu acht Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Aber erst bei einer Strafe von mindestens einem Jahr wäre der Mann automatisch aus dem Dienst entfernt worden. Nun müsste dies in einem Disziplinarverfahren passieren.


Völklingen

37-Jähriger wegen Brandstiftung, Diebstahls, Hehlerei und Vorteilsgewährung verurteilt

Einer der wohl erfolgreichsten saarländischen Bauunternehmer der jüngsten Vergangenheit soll für vier Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Das Landgericht verurteilte ihn gestern wegen einer Serie von Straftaten.


Saarbrücken

Juristinnenbund will mindestens drei Frauen im Saar-Verfassungsgericht durchsetzen

Männer und Frauen sind gleichberechtigt. Das steht in der Landesverfassung. Aber im Verfassungsgericht, das darüber zu wachen hat, sind sechs der acht Richter männlich. Das will der Juristinnenbund nun ändern.


Euro
Saarbrücken

Angeblicher Kreditbetrüger sieht sich als ein Opfer der bösen Banken

Ein Saarländer wehrt sich gegen seine Verurteilung wegen Kreditbetruges. Er behauptet, zum Opfer der Banken geworden sein. Die Kreditinstitute hätten ihm das Geld regelrecht aufgedrängt. Jetzt habe er sechs Millionen Euro Schulden und solle ins Gefängnis.


Gericht
Saarbrücken/Völklingen

Drogenabhängiger überfällt Kneipe und wird von einem seiner Opfer überwältigt

Wegen versuchter räuberischer Erpressung und gefährlicher Körperverletzung hat das Landgericht einen Saarländer zu vier Jahren und sieben Monaten Gefängnis verurteilt. Der Mann hatte maskiert und mit einem Schreckschussrevolver bewaffnet nach Mitternacht eine Kneipe überfallen. Aber er hatte seine Opfer unterschätzt.


Gericht Justiz Prozess
Karlsruhe/Saarbrücken

Fall des Gewaltstraftäters Walter H. schreibt bundesweit Rechtsgeschichte

Straftäter dürfen bei einem hohen Risiko für schwerste Gewalt- und Sexualdelikte in Zwangstherapie gesteckt werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht in einem Fall aus dem Saarland entschieden.


Saarbrücken

Sie wollten nach Hause - Vier Franzosen rauben ein Taxi

Heimweh: Nach einer Tour im Saarland wollten vier junge Franzosen schnell nach Hause. Aber auf ein Taxi hätten sie warten müssen. Also raubten sie eins mit Gewalt. Jetzt müssen sie dafür ins Gefängnis.


Recht des Vermieters
Saarbrücken

Journalisten hinterfragen Darstellung von Gewalt in den Medien

Werden Betroffene häuslicher oder sexistischer Gewalt durch die Darstellung in den Medien ein zweites Mal verletzt? Führt die Berichterstattung über Gerichtsverhandlungen zu einer weiteren Traumatisierung? Über dieses Thema sprachen am Wochenende Opferschutzgruppen mit Journalisten.


Gericht
Saarbrücken

Falscher Arzt und Privatpatient zockt Mediziner ab - Haftstrafe

Wegen Betruges und Titelmissbrauchs muss ein 39-Jähriger ins Gefängnis. Er hatte keine private Krankenkasse und bekam Herzbeschwerden. Darauf ging er zu den besten Ärzten, gab sich als "Doktor und Privatpatient" aus und erschwindelte ärztliche Leistungen für rund 100 000 Euro.


Arzt Doktor Medizin Krankenhaus
Saarlouis

Doch kein Bettenabbau in Kliniken Wallerfangen und Neunkirchen

Das Gesundheitsministerium muss den aktuellen Krankenhausplan in Teilen ergänzen. Das Verwaltungsgericht in Saarlouis gab jetzt zwei Kliniken in Wallerfangen und Neunkirchen Recht. Sie hatten sich gegen den Abbau von Betten in ihren Häusern gewehrt.


Saarlouis

Richter verbieten Werbetafel an stark befahrener Straßenkreuzung

Ohne Werbung läuft fast nichts in der Konsumgesellschaft. Und die Reklame wir immer bunter und greller. Wenn sie damit jedoch die Autofahrer an einer stark befahrenen Kreuzung ablenkt, dann ist Schluss.


Udo Pastörs
Saarbrücken

NPD-Politiker wegen Hetzrede gegen Türken zu Bewährungsstrafe verurteilt

Nach Feststellung der Richter hatte Pastörs am politischen Aschermittwoch 2009 in Saarbrücken-Schafbrücke auf einer NPD-Veranstaltung vor etwa 150 Anhängern eine Hetzrede gehalten.


Gericht
Saarbrücken

Lebenslange Haft nach brutaler Vergewaltigung im Nord-Saarland

Mit einer harten Entscheidung endete vor dem Schwurgericht der Prozess gegen den brutalen Vergewaltiger aus dem Nordsaarland. Der 29-Jährige wurde zu lebenslanger Haft und zur Zahlung von 200 000 Euro Schmerzensgeld verurteilt.


Blitzer Geschwindigkeitskontrolle
Zweibrücken/Saarbrücken

Schlechte Zeiten für Raser: Richter akzeptieren Daten von Tempo-Blitzer

Die Zeit der Hoffnung für Raser dauerte nur kurz. Anfang 2012 hatten zwei Amtsgerichte in der Westpfalz Temposünder wegen Zweifeln an der von der Polizei benutzten Messmethode freigesprochen. Nun hat das Oberlandesgericht Zweibrücken das revidiert.


Gericht
Saarlouis

Streudienst: Namborn verliert erneut Musterprozess gegen Landesbetrieb für Straßenbau

Der Winterdienst wird die Kommunen im Saarland künftig wohl mehr Geld kosten als bisher. Nutznießer der möglichen Änderung dürfte das Land sein. Das folgt aus einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts.


Fuchs Tier Tieschutz Jagd
Saarlouis

Schonzeit: Jäger muss Fuchswelpen am Leben lassen

Ein Schafhalter aus dem Nordsaarland darf nicht das ganze Jahr über auf die Pirsch gehen. Das Verwaltungsgericht versagte ihm eine Ausnahmegenehmigung zur Fuchsjagd. In den Urteilsgründen kritisieren die Richter massiv die offenbar übliche Praxis der Tötung von Fuchswelpen.


Urteil Gericht Justiz
Saarbrücken

Richter bremsen kritischen Öko-Aktivisten

Wer einen anderen der Untreue und Geldwäsche bezichtigt, muss dies beweisen können. Diese Regel gilt auch im politischen Geschäft. Das Oberlandesgericht hat deshalb einem Gentechnik-Kritiker solche Äußerungen untersagt.


Gericht
Saarbrücken

Schrottimmobilien: 36-jährige Saarländerin wegen Kreditbetrugs verurteilt

Eine Frau hat Banken um Hunderttausende Euros geprellt. Sie kaufte billig Häuser, hübschte sie mit gefälschten Unterlagen auf und verkaufte sie teuer an Bekannte. Banken finanzierten das Ganze – ohne ein Haus gesehen zu haben.


Gefängnis Knast Schwedische Gardinen Schlüssel Schloss
Saarbrücken

Späte Strafe: Ziehvater muss wegen Kindesmissbrauchs von 1992 hinter Gitter

Fast zwei Jahrzehnte hat ein Opfer von Kindesmissbrauch geschwiegen. Dann offenbarte sich der zwischenzeitlich erwachsene Mann. Jetzt muss der angebliche Täter - der alles abstreitet - ins Gefängnis.


Spaziergang mit dem Hund
Karlsruhe

Augen auf: Spazieren im Saar-Wald passiert auf eigene Gefahr

Waldbesitzer im Saarland und anderswo müssen nicht länger haften, wenn ein Spaziergänger durch Astbruch verletzt wird. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.


Gericht
Saarbrücken/Heusweiler

Freispruch für Besucher der Facebook-Party in Numborn

Rund 2000 Gäste kamen 2011 zu einer Facebook-Party nach Numborn. Dabei entstand teils erheblicher Sachschaden. Sechs junge Leute mussten sich deshalb am Freitag wegen Belästigung der Allgemeinheit vor Gericht verantworten. Sie wurden freigesprochen.


Hartz-IV
Saarbrücken

Urteil: Elterngeld wird auf Hartz IV angerechnet

Das Elterngeld für junge Familien wird bei der Berechnung von Hartz IV als Einkommen angerechnet. Das hat das Sozialgericht des Saarlandes entschieden.


Gericht Justiz Prozess
Quierschied/Saarbrücken

Jugendliche nach Überfall auf Tankstelle in Quierschied verurteilt

Weil ein 15-Jähriger bewaffnet und maskiert mit seinen Kumpels eine Tankstelle überfallen hat, mussten sich fünf junge Angeklagte vor Gericht verantworten. Ihnen drohte mehrjährige Haft wegen schweren Raubes.


Gericht
Saarbrücken

Bewährung: Saarländer verbreitete Filme mit den Ermordungen von angeblichen Feinden des Islam

Wegen Gewaltdarstellung im Internet hat das Amtsgericht einen Saarländer zu einem Jahr Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Der bekennende Moslem hatte im Internet die Ermordung von Feinden des Islam gutgeheißen.


Wahl Abstimmung
Saarbrücken

Saarland wählt mit Sperrklausel

Das Wahlrecht bleibt, wie es ist: Bei der Landtagswahl am Sonntag muss eine Partei mindestens fünf Prozent der gültigen Wählerstimmen bekommen, um ins Parlament einzuziehen. So der Verfassungsgerichtshof.


Justiz
Saarbrücken/Saarlouis

Hundehalter verfolgt und eingesperrt - Er hatte seinen Terrier nicht an der Leine

Saarbrücken/Saarlouis

Nachdem er beim Abendspaziergang seinen Hund nicht angeleint hatte und keine Strafe zahlen wollte, wurde ein Saarbrücker von der Polizei verfolgt, gewaltsam festgesetzt und eingesperrt. Das Einsperren in eine Zelle war zu viel, urteilte das Verwaltungsgericht.


Gericht Prozess
Saarbrücken/Lebach

Grubenbetreiber RAG muss Hausbesitzer 1140 Euro zahlen

Saarbrücken/Lebach

Mit einem Grundsatzurteil zur Haftung bei bergbaubedingten Erdbeben hat das Landgericht Saarbrücken neue Maßstäbe gesetzt. Danach bekommt der Hausbesitzer im konkreten Fall 1140 Euro Entschädigung. Der Landesverband der Bergbaubetroffenen Saar zeigt sich mit dem Urteil zufrieden. Jetzt prüft der Landesverband aus Nordrhein-Westfalen, ob auch dort Ansprüche geltend gemacht werden können.


Opferhilfe Niedersachsen
Saarbrücken

Missbrauch und Gewalt: Wie der Schrecken die Kinderseelen lähmt

Saarbrücken

Traurig aber wahr: Wenn die Opfer von Gewalt und sexuellen Übergriffen besonders Schlimmes ertragen mussten, dann wird es oft besonders schwierig, die Täter zu überführen. So das Fazit von Experten in Saarbrücken.


Parken Parkplatz Behinderte
Saarlouis

Wer zu oft falsch parkt, riskiert den Führerschein

Saarlouis

Nachdem er mehr als 160 Mal falsch geparkt hat, ist ein Autofahrer aus Saarbrücken den Führerschein los. Das Verwaltungsgericht schloss aus der Vielzahl der Parkverstöße: Der Mann sei ungeeignet zum Führen eines Autos.


Gericht Prozess
Saarlouis/Schmelz

Grabstatue ist angeblich zu hoch: Gemeinde droht Hinterbliebenen mit Zwangsgeld

Saarlouis/Schmelz

Ein 35 Zentimeter hoher Engel auf einem Rasengrab beschäftigt das Verwaltungsgericht. Die Gemeinde Schmelz hält die Statue für zu groß und fordert, sie zu kürzen oder zu entfernen. Dagegen wehrt sich die Mutter des Verstorbenen.


Justiz
Saarbrücken

Urteil: Eltern müssen nicht für Zusatzdienste zu kostenlosen Online-Spielen zahlen

Saarbrücken

Eltern haften nicht für ihre Kinder, wenn die mit vermeintlich kostenlosen Internet-Spielen die Telefonrechnung belasten. Das hat das Landgericht Saarbrücken in zwei bundesweit wohl einmaligen Grundsatzurteilen entschieden.


Geld
Kassel/Saarbrücken

Urteil zu Hartz IV: Staat muss private Krankenversicherung voll bezahlen

Kassel/Saarbrücken

Tausende Empfänger von Arbeitslosengeld II, die privat krankenversichert sind, können aufatmen. Der Staat muss ihre Krankenkassenbeiträge in voller Höhe bezahlen. Das hat das Bundessozialgericht in einem Musterfall aus dem Saarland entschieden.




Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.