Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern |   FuPa Saarland

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Recht - Freizeit, Auto & Wellness
Freizeit, Auto & Wellness
Seite :
1
|
2
|
3
(3 Seiten)
München

Krank im Ausland: Ohne Notruf muss die Versicherung nicht zahlen

Achtung: Wer auf Reisen schwer erkrankt, sollte schnellstmöglich den Notruf seiner Auslands-Krankenversicherung informieren. Sonst bleibt man eventuell auf den Behandlungskosten sitzen.


Oldenburg

Au weia: Auto gegen Güterzug – Das konnte doch nicht gut ausgehen

An einem unbeschrankten Bahnübergang haben die Züge Vorfahrt – und nicht die Autos. Wenn es trotzdem kracht, dann hat der Autofahrer vor Gericht schlechte Karten. So geschehen im Fall eines schwer verletzten Mannes.


Justitia Justiz Gericht Gerechtigkeit

Freizeit, Auto & Wellness

... mehr Artikel aus diesem Bereich


Bei häufigen Kopfschmerzen zum Arzt
München

Waschbecken fällt auf den Fuß eines Touristen – ein Reisemangel?

Nicht alles, was im Urlaub schief läuft, ist ein Reisemangel. Manches ist einfach Schicksal. Das Amtsgericht München hat die Grenzen dazu im Detail ausgelotet. Dabei ging es um ein Waschbecken, dass einem Hotel-Touristen auf den Fuß gefallen war.


Geld
Karlsruhe

Einparkhilfe defekt: Darf man ein neues Auto deshalb zurückgeben?

Wenn eine gekaufte Sache unter erheblichen Mängeln leidet, dann kann man sie eventuell zurückgeben. Aber wann ist ein Mangel schwerwiegend genug? Dann, wenn seine Beseitigung mehr als fünf Prozent des Kaufpreises kostet, so der Bundesgerichtshof.


Autowerkstatt
Oldenburg

Auto-Werkstatt muss nach falscher Auskunft Nutzungsausfall bezahlen

Achtung Risiko: Wenn eine Kfz-Werkstatt ihre Kunden falsch berät, muss sie für die Folgen haften. Das gilt auch, wenn ein nicht vorhandener Motorschaden festgestellt wird und der Kunde sein Auto deshalb stehen lange Zeit lässt.


Hamm

Achtung Wasserrutsche: Richtige Sitzposition muss beachtet werden

Sommer, Sonne, Freibad. Wenn dazu eine Super-Wasserrutsche kommt, lassen viele es krachen. Aber Achtung: Wer sich an die Warnhinweise vor Ort nicht hält, und bei einem Unfall verletzt, der bekommt kein Schmerzensgeld.


Verkehr Autos Stau
München

Beweisregeln: Wer ist schuld, wenn es im Straßenverkehr kracht?

Wer mit seinem Auto von hinten auf ein anders knallt, der ist schuld am Unfall. Diese altbekannte und einprägsame Regel gilt zwar oft – aber nicht immer. Dazu ein aktuelles Gerichtsurteil.


Oldenburg

Unfall auf der Kirmes: Eltern und Betreiber des Fahrgeschäftes haften

Auch auf der Kirmes sind die Eltern in der Pflicht und müssen auf ihre Kinder aufpassen. Sie müssen selbst Vorsorge gegen mögliche Risiken treffen und können sich nicht allein auf die Sicherheit der Fahrgeschäfte verlassen.


Hamm

Vom Grundstück auf die Straße und dann links ab? Schon knallt es!

Eigentlich scheint der Fall klar: Wer ein Auto überholt und es rammt, der muss für den Schaden zahlen. Aber es gibt Ausnahmen von dieser Regel. So entschieden bei einem Unfall zwischen einem BMW und einem Renault.


Auch Erwachsene können noch schwimmen lernen
München

Schwimmkurs: Wer im Internet bucht, der kann dort auch kündigen

Das Widerrufsrecht der Verbraucher bei Internet-Verträgen darf nicht durch zusätzliche Hürden beschränkt werden. Wenn jemand einen Widerruf erklärt, muss er diesen deshalb nicht erneut via Link und Mausklick bestätigen.


Weiße Weste mit null Punkten
Saarbrücken

Neue Punkte-Regelung in Flensburg: Anwälte erklären wichtige Details

Ab dem 1. Mai gelten neue Regeln für das Verkehrssünderverzeichnis in Flensburg. Der Saar-Anwaltverein erklärt, was sich ändert, wie alte Punkte in der Flensburger Datei umgerechnet werden und worauf Autofahrer achten sollten.


Promille-Tester
Gießen

Junger Mann (28) baut Autounfall ohne Führerschein – Rente fällt weg

Risiko: Wer unter Alkohol oder ohne Führerschein einen Unfall baut, der riskiert bei gesundheitlichen Dauerfolgen den Verlust seiner Rente. Die Sozialkassen sollen nämlich nicht für die Folgen selbst verübter Straftaten gerade stehen.


Training im Fitness-Studio
München

Fitness-Studio: Kündigung des Vertrages nach einer Verletzung?

Nach einer Verletzung kann eine Sportlerin unter bestimmten Bedingungen den Vertrag mit einem Fitness-Studio vorzeitig kündigen. Diese außerordentliche Kündigung ist auch bei Zwei-Jahres-Verträgen nicht ausgeschlossen.


München

Achtung: Wer in der zweiten Reihe parkt, trägt Mitschuld bei einem Autounfall

Ganz schön teuer. Weil ein LKW-Fahrer zum Ausladen in der zweiten Reihe parkte, muss er nach einem Streifunfall ein Viertel seines Schadens selbst zahlen. Unter dem Strich sind das 1000 Euro.


München

Auto: Wenige Sekunden bei offener Fahrertür kosteten über 3500 Euro

Augen auf im Straßenverkehr: Wer mit seinem Verhalten das Risiko eines Unfalls erhöht, muss zumindest anteilig für den Schaden haften, wenn es tatsächlich kracht. Das gilt auch, wenn eine Tür für Sekunden geöffnet wird.


TÜV-Plakette
Oldenburg

Gebrauchtwagen mit TÜV: Käufer kann Mängel-Auto zurückgeben

Ein Händler mit Gebrauchtwagen muss die Fahrzeuge auf technische Mängel untersuchen. Er kann sich nicht darauf berufen, dass ein Auto TÜV ohne Beanstandungen bekommen hat. Denn auch der TÜV kann etwas übersehen.


Gericht
Frankfurt

Mit dem Bus durch ferne Länder: Dann gelten auch deren Maßstäbe

Andere Länder, andere Maßstäbe. Das gilt auch in den schönsten Wochen des Jahres. Wer also mit dem Bus eine Rundreise unternimmt, der muss die üblichen Unannehmlichkeiten meist hinnehmen. Dazu fünf Gerichtsurteile.


Verkehr Autos Stau
Hamm

Auto-Unfall: Bei unklarer Sachlage gibt es keinen Schadensersatz

Der Zivilprozess nach einem Autounfall hat seine Tücken. Wer von einem anderen Geld haben will, muss nämlich nachweisen, dass der andere ihm einen Schaden verursacht hat. Und wenn der geschilderte Ablauf nicht zu den Schäden passt – „So-Nicht-Unfall“ - dann gibt es kein Geld.


Gericht
Frankfurt

Wenn aus dem noblen Hotelzimmer ein Notlager in einem Tauchboot wird

Sommer, Sonne und Strand sind nicht alles im Urlaub. Mann oder Frau möchten auch gerne in einem angenehmen Ambiente schlafen und aufwachen. Was das nicht klappt, wie geplant, können sie eventuell den Reisepreis mindern.


Urteil Gericht Justiz
Oldenburg

Straßenfest: Veranstalter muss Musikern keine Bodygards stellen

Die Veranstalter von Dorffesten können aufatmen. Sie müssen Musikbands nicht vorsorglich Leibwächter zur Seite stellen, damit die Besucher den Musikern im Überschwang der Gefühle und des Alkohols nichts antun können.


München

Reiserücktritt via Kreditkarte versichert? Aber nur bei voller Zahlung per Karte

Doppelt Pech für einem Südafrika-Reisenden. Erst musste der Mann den Traumurlaub wegen Krankheit absagen. Und dann bekam er die Kosten nicht von seiner Reiserücktrittversicherung ersetzt. Zu Recht, urteilt die Justiz.


Verkehr Autos Stau
Koblenz

Anwälte warnen Raser: Wer schnell fährt, der muss bei Unfall (mit)haften

Schlechte Zeiten für die Freunde hoher Geschwindigkeiten auf der Autobahn. Wer auf der Überholspur Tempo 170 oder mehr fährt, der riskiert eine automatische Mithaftung bei einem Unfall.


Geld
München.

Ferienwohnung auf Korfu macht Ärger: Frau bekommt fast 900 Euro

Wer als Selbstversorger im Urlaub eine Ferienwohnung in der Nähe eines Supermarktes und des Strandes bucht, muss sich nicht mit einem Mini-Markt vor Ort begnügen. Und auch ein Weg von mehr als 250 Metern bis zum Strand ist nicht zumutbar.


Verkehr Autos Stau
Hamm

Augen auf beim Überholen einer Autokolonne – Sonst wird es teuer

Überholen als Risiko: Wer eine Kolonne aus mehreren Fahrzeugen überholt, der muss immer damit rechnen, dass jemand ausschert oder ein Auto die Straße kreuzt. Im Fall eines Unfalls bleibt der Überholer deshalb auf einem großen Teil des Schadens sitzen.


Aussenspiegel Auto
Karlsruhe

Am Auto klemmen die Spiegel: Darf man deshalb einen neuen Wagen fordern?

Wenn ein neues Auto Mängel hat, dann kann man grundsätzlich Nachbesserung oder die Lieferung eines neuen Wagens fordern. Aber vor dem Tausch alt gegen neu stehen nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs hohe Hürden.


Karlsruhe

Mäharbeiten an Straße: Steinschlag beschädigt Auto – Und wer bezahlt?

Die Grünstreifen an öffentlichen Straßen müssen von der öffentlichen Hand gepflegt werden. Dazu gehört auch regelmäßiges Mähen. Aber wer bezahlt den Schaden, wenn beim Mähen durch Steinschlag ein Auto beschädigt wird?


Justitia Justiz Gericht Gerechtigkeit
München

Feuer in Tiefgarage: Versicherung zahlt nicht für Schaden an BMW

Üble Sache: Erst brannte ein Auto in einer Tiefgarage, dann waren es zwei. Und besonders ärgerlich: Die Kfz-Versicherung des ersten Autos muss nicht für den Schaden am zweiten Wagen aufkommen.


Verkehrsregeln können m Ausland abweichen
München

Unfall in Tiefgarage: Auch dort gelten die üblichen Verkehrsregeln

Wer hat eigentlich Vorfahrt in einer Tiefgarage? Antwort der Justiz: Es gelten die allgemein bekannten Regeln. Wer also auf der Durchfahrt unterwegs ist, der hat Vorrang. Und wer ein- oder ausparkt, der muss gut aufpassen.


Flughafen Düsseldorf Flugzeug Sonne Urlaub Ferien Flug Flieger
München

Wohin die Reise auch geht – Einer muss für die Tickets bezahlen

Was bestellt wird, das muss auch bezahlt werden. Dies gilt auch im Reiserecht. Dort dienen die Reiseunterlagen als Beleg für das, was bestellt worden und zu zahlen ist. Und wenn da etwas Falsches steht, kann das teuer werden.


Geldscheine
München

Fahrrad beschädigt parkendes Auto: Und keiner zahlt für den Schaden?

So ein Pech: Erst fällt ein abgestelltes Fahrrad irgendwie auf einen Mini und macht ihn kaputt. Und dann bleibt der Autobesitzer auch noch auf seinem Schaden sitzen. Denn er kann nicht nachwiesen, wie der „Unfall“ passiert ist.


Duisburg

Urlaub: Sommer, Sonne, Palmen und Meerblick – Wenn es nicht klappt

Schlechte Aussichten gibt es zu Hause mehr als genug. In der schönsten Jahreszeit wünschen sich deshalb viele Urlauber einen freien Blick aufs Meer in sonnigen Landschaften. Aber was ist, wenn es mit der Aussicht nicht klappt?


Verkehr Autos Stau
Neustadt

Keine Gnade für Verkehrsrowdy – Drängler muss zu Fuß gehen

Weil er einen anderen Autofahrer massiv bedrängt hatte, wurde ein Dachdecker erst zu einer Geldstrafe nebst dreimonatigem Fahrverbot verurteilt. Und weil er anschließend nicht zum Psychologen ging, kassierte die Stadt seinen Führerschein gleich ganz ein.


Tanken Benzin Diesel
Hannover

Teurer Fehler auf dem Weg zur Arbeit: Benzin statt Diesel getankt

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer. Er hatte auf dem Weg zur Arbeit versehentlich Benzin statt Diesel getankt und seinen Motor beschädigt. Die Kosten kann er nun eventuell als Werbungskosten bei der Steuer absetzen.


Malediven Urlaub
Frankfurt

Wenn der Traumurlaub zum Ärgernis wird – Von Toiletten und Großbaustellen

Wenn das Urlaubshotel eine Großbaustelle ist, dann kann man den Reisepreis angemessen mindern. Aber was ist, wenn die Toilette nicht funktioniert oder der Kleiderschrank keine Regalböden hat? Dazu sechs Gerichtsurteile.


Verkehr Autos Stau
München

Autounfall: Versicherung kann auch gegen Willen des Fahrers zahlen

Eine Kfz-Versicherung prüft selbstständig, ob sie nach einem Unfall zur den gegnerischen Schaden zahlen will oder nicht. Der Wille ihres Versicherungsnehmers wird dabei zur Nebensache.


Karlsruhe

Umweltplakette an Auto futsch: Kein Rücktritt vom Kaufvertrag

Ärgerlich: Man kauft ein gebrauchtes Wohnmobil mit gelber Umweltplakette an der Scheibe. Aber bei der Ummeldung bekommt der Wagen gar keine Plakette mehr und darf in Umweltzonen nicht benutzt werden.


Hamm

Obacht: Handy darf im Auto nicht in die Hand - Auch wenn es lediglich als Navi dient

Ein Handy im Auto gehört in eine Freisprecheinrichtung. Ansonsten wird es beim Benutzen für den Fahrer teuer. Das gilt auch dann, wenn das Gerät nicht zum Telefonieren oder Nachrichten bearbeiten sondern als Navi benutzt wird.


Gericht
Karlsruhe

Kreuzfahrt in den Hohen Norden: Reisende wollen Geld zurück

Bei jeder Kreuzfahrt müssen Reisende damit rechnen, dass die ursprüngliche Planung geändert werden kann. Aber irgendwann ist die Änderung so groß, dass sie zur Minderung des Reisepreises oder im Extremfall gar zur Kündigung des Vertrages berechtigen kann.


Polizei
München

Autounfall: 2000 Euro Schmerzensgeld nach schwerem HWS-Schleudertrauma

Nach einem Verkehrsunfall gibt es unter Umständen Schmerzensgeld für Verletzte. Dessen Höhe hängt ab von der Schwere einer Verletzung, der Dauer der Beeinträchtigung und der Schwere der Schuld des Unfallverursachers.


Krankenwagen
Koblenz

Schmerzhaft: Sturz bei Waldspaziergang wird zum Fall für die Zivilgerichte

Die Veranstalter von Waldwanderungen müssen die Strecke an problematischen Stellen nicht ständig auf Risiken kontrollieren. So die Justiz im Fall einer Wanderung zum „Teufelsloch“ an Fronleichnam.


Ebay
Schleswig

Internet: Defektes Auto bei Ebay gekauft – Kein Rücktritt vom Kaufvertrag

Früher ging der Autokauf persönlich per „gesehen und Probe gefahren“. Heute läuft er via Internet unter „keine Garantie und Rücknahme“. Die Probleme sind die gleichen.


Hartz IV
Mainz

Hartz IV: Umgebauter VW-Bus mit Hänger gilt nicht als Unterkunft

Absurd: Wer in einem Wohnmobil lebt, der kann die Kosten bei Hartz IV geltend machen. Wer nur einem umgebauten VW-Bus mit Matratze hat, der muss dafür selber zahlen.


Gericht
München

Sehbehinderte Frau macht Urlaub – Mitreisende wollen Preis mindern

So nicht. Das hat die Justiz einem Ehepaar ins Stammbuch geschrieben. Es wollte den Preis einer Südafrika-Reise mindern, weil dort eine behinderte Frau mitgefahren war, die der Reiseleiter besonders betreut hatte.


Gewalt Faust Schläger
Hamm

Hotelmitarbeiter greift Gäste an – Inhaber muss für Schaden haften

Ein Hotelinhaber muss seine Mitarbeiter informieren, dass Gäste eventuell spät ins Haus kommen. Das gilt insbesondere, wenn die Mitarbeiter kein Deutsch können und die Gäste für Einbrecher halten könnten.


Neustadt.

Alkohol im Blut: Betrunkener Fußgänger muss Führerschein vorerst nicht abgeben

Wer betrunken am Straßenverkehr teilnimmt, der riskiert seinen Führerschein. Das gilt unter Unständen sogar für Fußgänger, wenn sie massiv alkoholisiert unterwegs sind.


Köln

Glück oder Geschick: Fiskus will Steuern auf Pokergewinne kassieren

Der Fiskus hat erfolgreiche Poker-Spieler ins Visier genommen. Aus Sicht der Finanzämter ist das Kartenspiel eine Frage des Geschicks, und die Einnahmen sind steuerpflichtig.


Gericht
Brandenburg

Jugendliche testen Schrottauto und bauen einen Unfall - Wer bezahlt?

Auch auf einem privaten Gelände sollte man nicht mit einem abgemeldeten Schrottauto ohne Versicherungsschutz fahren. Denn bei einem Unfall kann das richtig teuer werden.


Diese Frau spielt nur mit ihrem Hund
München

Auch bei Dauerurlaub wird zu Hause die Hundesteuer fällig

Hundehalterin verliert Prozess: Auch wer mit seinem Tier für Monate auf Urlaub oder zur Arbeit in der Ferne weilt, muss zu Hause Hundesteuer zahlen.


München

Dachlawine beschädigt Auto von Mieter - Wer muss dafür bezahlen?

Wer ein Haus mietet, trägt dafür auch weitgehend die Verantwortung. Wenn sein Auto vor der Tür durch eine Dachlawine beschädigt wird, kann er dafür nicht den Vermieter des Hauses haftbar machen.


Seite :
1
|
2
|
3
(3 Seiten)


App der Saarbrücker Zeitung



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.