Sie sind hier: HomePolitikDie Woche


Die Woche
Alexanderplatz
Berlin:

Verdächtige von Terrormiliz IS geschickt?

Die beiden im Sauerland verhafteten Terrorverdächtigen sind möglicherweise gezielt von der Terrormiliz IS geschickt worden, um in Deutschland Attentate zu verüben. Die Ermittler gehen entsprechenden Indizien nach. In Berlin wurde das Foto eines der Verdächtigen veröffentlicht, das den Mann in Kampfmontur mit unterschiedlichen Waffen zeigt.Mehr
Großeinsatz
Berlin:

Islamisten planten angeblich Anschlag in Berlin

Die Polizei kommt einer mutmaßlichen Terrorzelle auf die Schliche - und schlägt zeitgleich in drei Bundesländern zu. Ein Berliner Touristenmagnet war offenbar als Anschlagsziel im Gespräch.Mehr
Im Bundestag
Köln:

Schlechte Noten für Flüchtlingspolitik der Regierung

Die Deutschen stellen der Flüchtlingspolitik der Regierung ein vernichtendes Zeugnis aus. 81 Prozent der Befragten finden, die Bundesregierung habe die Situation nicht im Griff. Die Zustimmung zu Kanzlerin Merkel sackt dramatisch ab.Mehr
Aedes aegypti
Dallas:

Gemeinsam gegen Zika: Lateinamerika geeint gegen das Virus

Das Zika-Virus verbreitet sich rasch in Lateinamerika. Die Gesundheitsminister der Region wollen auch über nationale Grenzen hinaus reagieren. Ein Treffen beschließt erste Maßnahmen.Mehr
Kabel
Straßburg/Berlin:

EU-Kommission einig mit USA wegen Datenaustausch

Riesige Datenmengen fließen über den Atlantik in die USA. Doch die rechtliche Grundlage dafür fehlt seit einem Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshofs im Oktober. Das soll sich nun ändern.Mehr
Rednerpult
Des Moines:

Vorwahl in Iowa entzaubert Trump

Iowa hat gewählt - und Donald Trump erst einmal entzaubert. Er wurde bei den Republikanern nur zweiter hinter dem erzkonservativen Senator Ted Cruz. Bei den Demokraten hätte es fast eine Überraschung gegeben.Mehr
Hillary Clinton im Wahlkampf
Des Moines:

Vorwahl in Iowa beginnt

Es ist der erste große Test in einem erbitterten US-Vorwahlkampf. In Iowa haben nun erstmals die Wähler das Wort. Seit Monaten beherrscht vor allem einer die Schlagzeilen - aber kann Donald Trump auch liefern?Mehr
Frauke Petry
Berlin:

AfD vorerst kein Fall für Verfassungsschutz

Auf Flüchtlinge an der Grenze schießen lassen - steht jemand, der das fordert, noch auf dem Boden der Rechtsordnung? Der Vizekanzler hat da seine Zweifel und sieht die AfD als Fall für den Verfassungsschutz. Doch Regierung und Geheimdienst halten sich zurück.Mehr
Europameister
Krakau:

Deutsche Handballer sind Europameister

Die deutschen Handballer sind zum zweiten Mal nach 2004 Europameister. Die Mannschaft um den überragenden Torwart Andreas Wolff gewinnt das Endspiel gegen Spanien in Krakau mit 24:17. Für den Deutschen Handballbund ist der unerwartete Titel in Polen der größte Erfolg seit dem Triumph bei der Heim-WM im Jahr 2007.Mehr
Im Bundestag
Berlin:

Union sinkt laut laut Umfrage auf Drei-Jahres-Tief

Die Union ist laut Umfrage auf den schlechtesten Wert seit Juli 2012 abgerutscht. Im Emnid-«Sonntagstrend» erreichen CDU und CSU nur noch 34 Prozent. Die mit radikalen Forderungen in der Flüchtlingsdebatte auftretende AfD erzielte mit 12 Prozent ihr bislang bestes Ergebnis.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
|
7
(7 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige