Sie sind hier: HomePolitikTicker

Haft wegen Bombendrohung gegen Kita





Ansbach (dpa)
Haft wegen Bombendrohung gegen Kita
02. Dezember 2016, 00:20 Uhr
Wegen mehrerer Bombendrohungen gegen eine Kita und ein Altenheim ist ein Mann in Bayern zu zwei Jahren Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Das Amtsgericht Ansbach verurteilte den 29-Jährigen unter anderem wegen Störung des öffentlichen Friedens.

Er hatte an zwei aufeinander folgenden Tagen im Januar mehrmals in der Kindertagesstätte angerufen und gedroht. Er sei sauer gewesen, gab er an. Man habe sich nicht ausreichend um seinen Sohn, der sich in der Kita beim Spielen verletzt hatte, gekümmert, fand er.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER





Anzeige



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige