Sie sind hier: HomePolitikTicker

100 Prozent für Schulz: Rekordergebnis bei Wahl zum Parteichef





Berlin (dpa)
100 Prozent für Schulz: Rekordergebnis bei Wahl zum Parteichef
19. März 2017, 19:20 Uhr
Martin Schulz hat heute bei der Wahl zum SPD-Chef alle gültigen Stimmen bekommen - so viele wie kein anderer in der Nachkriegszeit. Beflügelt von der 100-prozentigen Unterstützung gab sich Schulz kämpferisch: Er glaube, dass dieses Ergebnis der Auftakt zur Eroberung des Kanzleramtes ist.

Schulz will mit Gerechtigkeit, Respekt und Würde die Wahl gewinnen. In seiner Rede versprach er mehr Lohngerechtigkeit, gebührenfreie Bildung von der Kita bis zum Studium, aber auch ein hartes Vorgehen gegen Alltagskriminalität.

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?







Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige