Sie sind hier: HomePolitikTicker

Ermittlungen nach Tod zweier Kinder in Baden-Württemberg





Unterensingen (dpa)
Ermittlungen nach Tod zweier Kinder in Baden-Württemberg
21. April 2017, 13:05 Uhr
Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nach dem Fund zweier Kinderleichen in Unterensingen in Baden-Württemberg. Der Junge und das Mädchen wurden nur vier beziehungsweise acht Jahre alt.

Nach Informationen der «Bild»-Zeitung soll der Vater seine Tochter und seinen Sohn getötet und sich von einer Brücke gestürzt haben. Die Polizei bestätigte das zunächst nicht. Die Staatsanwaltschaft in Stuttgart will sich im Laufe des Tages äußern.




Blitzermarathon
München

Blitzermarathon in vielen Bundesländern

Auch in Hamburg, Hessen und Sachsen müssen Auto- und Motorradfahrer mit verstärkten Kontrollen rechnen. Die Messstellen wurden vorab angekündigt und können online eingesehen werden. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige