Sie sind hier: HomePolitikTicker

Erdogan wirft Merkel persönlich «Nazi-Methoden» vor





Berlin (dpa)
Erdogan wirft Merkel persönlich «Nazi-Methoden» vor
19. März 2017, 20:55 Uhr
Ist Erdogan damit zu weit gegangen? Der türkische Präsident hat der Kanzlerin persönlich «Nazi-Methoden» vorgeworfen. «Du wendest auch gerade Nazi-Methoden an», sagte Erdogan in Istanbul an Merkel gerichtet.

Die Bundesregierung hat bisher zurückhaltend auf die Verbalattacken aus Ankara reagiert. Außenminister Sigmar Gabriel bezeichnete die Angriffe erneut als «absurd». Der neue SPD-Chef Martin Schulz nannte Erdogans Äußerungen eine «Unverfrorenheit» und auch die CDU-Vizevorsitzende Julia Klöckner reagierte entsetzt.

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?







Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige