Sie sind hier: HomePolitikTicker

Kapitän Neuer sagt für Länderspielauftakt ab - Löw nominiert Trapp





Kamen (dpa)
Kapitän Neuer sagt für Länderspielauftakt ab - Löw nominiert Trapp
20. März 2017, 13:55 Uhr
DFB-Kapitän Manuel Neuer hat seine Teilnahme an den ersten Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft in diesem Jahr absagen müssen. Der Torwart des FC Bayern hat Wadenprobleme und soll in München behandelt werden, teilte der Deutsche Fußball-Bund mit.

Für Neuer nominierte Bundestrainer Joachim Löw Kevin Trapp nach. Als weitere Torhüter gehören Marc-André ter Stegen und Bernd Leno zum Aufgebot. Die DFB-Auswahl trifft am Mittwoch in einem Testspiel auf England und vier Tage später in der WM-Qualifikation auf Aserbaidschan.

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?







Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige