Sie sind hier: HomePolitikTicker

Hoffenheim im Europapokal - Demirbay rettet 1:1 in Köln





Köln (dpa)
Hoffenheim im Europapokal - Demirbay rettet 1:1 in Köln
21. April 2017, 23:00 Uhr
Mit seinem späten Tor hat Kerem Demirbay den historischen Tag für Dorfclub 1899 Hoffenheim perfekt gemacht. Der Mittelfeldspieler traf in der dritten Minute der Nachspielzeit zum 1:1für die TSG beim 1. FC Köln.

Die Fußballer aus dem Kraichgau touren nun 2017/18 erstmals in der Vereinshistorie durch Europa - die Europa-League-Teilnahme ist dem Bundesligaclub nicht mehr zu nehmen. Hält die TSG Platz drei, wäre sogar die direkte Qualifikation für die Champions League geschafft. Köln kann trotz des Unentschiedens weiter auf die erste Europa-League-Teilnahme seit 25 Jahren hoffen.




Blitzermarathon
München

Blitzermarathon in vielen Bundesländern

Auch in Hamburg, Hessen und Sachsen müssen Auto- und Motorradfahrer mit verstärkten Kontrollen rechnen. Die Messstellen wurden vorab angekündigt und können online eingesehen werden. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige