Sie sind hier: HomePolitikTicker

Dahlmeier und Schempp wollen Disziplinwertung im Massenstart gewinnen





Oslo (dpa)
Dahlmeier und Schempp wollen Disziplinwertung im Massenstart gewinnen
19. März 2017, 10:05 Uhr
Weltcup-Gesamtsiegerin Laura Dahlmeier und Simon Schempp wollen beim Biathlon-Weltcupfinale heute in Oslo die kleine Kristallkugel im Massenstart gewinnen. Beide führen vor dem letzten Saisonrennen die Disziplinwertung an.

Für die siebenmalige Weltmeisterin Dahlmeier wäre es nach dem Gesamtweltcup und den Siegen in der Einzel- und Verfolgungswertung die insgesamt vierte Kristallkugel. Nur im Sprint hatte sie sich knapp geschlagen geben müssen. Massenstart-Weltmeister Schempp hofft auf die erste Kristallkugel seiner Karriere.

Zur Landtagswahl - jetzt testen: Welche Partei passt am besten zu Deinen Positionen und Überzeugungen?







Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige