Sie sind hier: Home


Alle Meldungen zur Person Udo Recktenwald:
St Wendel:

Tafel-Dilemma: SPD fordert 15 000 Euro

Dezentrale Anlaufstellen für Bedürftige, Konzepte zwischen Stadt und Landkreis: Darin sieht Magnus Jung (SPD) Chancen, Bedürftige künftig besser zu versorgen. St. Wendels Bürgermeister Peter Klär (CDU) stellt Zuschüsse in Aussicht.Mehr
St Wendel:

Bestnoten für den Kreis in Sachen Flüchtlingshilfe

Der Landkreis St. Wendel wird in einer jüngst veröffentlichten Studie des Deutschen Landkreistages zur Integration von Flüchtlingen als Best Practice-Beispielregion vorgestellt.Mehr
Tholey:

Blasmusik und Budenzauber

Alpenrock, Zughundefahrten, Heiße Inge und Schaumbergstriezel gehörten zu den Höhepunkten des Adventsmarktes auf dem Schaumberg. Etwa 6000 Besucher strömten am Wochenende zum höchst gelegenen Markt im Saarland.Mehr
St Wendel:

Unbezahlbar und unermüdlich

Mit der Pflegemedaille des Saarlandes würdigt die Landesregierung besondere Verdienste um pflegebedürftige Menschen. Acht Bürgern aus dem Landkreis St. Wendel überreichte Sozialministerin Monika Bachmann im Sitzungssaal des St. Wendeler Landratsamtes jetzt die Medaille und eine Dankesurkunde.Mehr
Niederlinxweiler/Kreis Neunkirchen:

Lösung für den Linxbachhof?

Städte und Gemeinden sind verpflichtet, Fundtiere artgerecht unterzubringen und zu versorgen. Das erledigen Tierheime, wie das in Niederlinxweiler. Dessen finanzielle Ausstattung könnte sich bald verbessern.Mehr
Niederlinxweiler:

Lösung für den Linxbachhof?

Städte und Gemeinden sind verpflichtet, Fundtiere artgerecht unterzubringen und zu versorgen. Das erledigen Tierheime, wie das in Niederlinxweiler. Dessen finanzielle Ausstattung könnte sich bald verbessern.Mehr
Bosen:

„Nach uns“ keine Sintflut

Was nach dem Menschen oder dem eigenen Leben kommt, wird niemand selbst heute oder jemals beantworten können. Aber das Thema inspiriert und hat innerhalb eines Projektes Schüler zu ihren Malutensilien greifen lassen.Mehr
Werschweiler:

Ein Tümpel für Adebar

Entscheidet sich ein Weißstorchenpaar dazu, an einem Ort sein Nest zu bauen, ist nicht nur ein geeigneter Brutplatz von Bedeutung. Auch sollte reichlich Nahrung zur Verfügung stehen. Um das Futterangebot für Adebar zu verbessern, wurde in Werschweiler ein Flachwassertümpel für knapp 18 000 Euro gebaut.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
46
|
47
|
48
(48 Seiten)






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige