Sie sind hier: Home


Alle Meldungen zur Person Hans Wagner:
St Ingbert:

Stadt hofft weiter auf Geld für Grundschulen

Oberbürgermeister Hans Wagner und der im Rathaus zuständige Geschäftsbereich Finanzen sind erfreut über die Aussage der kommunalen Finanzaufsicht, sie habe Sonderkredite für Investitionen in Schulen nicht abgelehnt. Es handele sich um einen Verfahrensmangel. Die Stadt will jetzt alle Formalien erfüllen.Mehr
St Ingbert:

OB-Klage in Sachen Rambaud auch vor dem OVG gescheitert

Nach Mitteilung der St. Ingberter CDU hat das Oberverwaltungsgericht entschieden, dass ihr Chef Pascal Rambaud rechtmäßig im St. Ingberter Stadtrat sitzt. Damit sei OB Hans Wagner bereits in dritter Instanz gescheitert.Mehr
St Ingbert:

St. Ingbert macht sich auf die Suche nach einer touristischen Idee

St. Ingbert steht in vielen Bereichen im Vergleich zu anderen Kommunen der Region gut da. Ein Feld ist aus Sicht von Experten aber noch zu beackern: der Tourismus. Die Mittelstadt habe nämlich gute Voraussetzungen, nicht nur Geschäftsreisende anzulocken.Mehr
St Ingbert:

Ziel für „genussvolle Entdecker“

St. Ingbert steht in vielen Bereichen im Vergleich zu anderen Kommunen der Region gut da. Ein Feld ist aus Sicht von Experten aber noch zu beackern: der Tourismus. Die Mittelstadt habe nämlich gute Voraussetzungen, nicht nur Geschäftsreisende anzulocken.Mehr
St Ingbert:

„Glaubt an Eure Ziele“

Insgesamt haben die Stadt und der Sportbund St. Ingbert am Freitagabend in der Stadthalle 329 Sportler (184 Frauen und 145 Männer) in 27 verschiedenen Sportarten aus 25 Vereinen geehrt. Damit haben 60 Personen mehr als 2015 die Medaillen erhalten. Zudem gab es am Freitagabend auch noch ein buntes Programm dazu.Mehr
St Ingbert:

OB: Sehn-Gelände fürs echte Gewerbe

Nach Ansicht des St. Ingberter Oberbügermeisters liegt die Koalition bei den Plänen fürs Sehn-Gelände falsch. Die dort ins Auge gefasste Ansiedlung von Einkaufsmärkten widerspreche sowohl der Landesplanung als auch dem vom Stadtrat beschlossenen Nahversorgungskonzept.Mehr
St Ingbert:

OB: Sehn-Gelände fürs echte Gewerbe

Nach Ansicht des St. Ingberter Oberbügermeisters liegt die Koalition bei den Plänen fürs Sehn-Gelände falsch. Die dort ins Auge gefasste Ansiedlung von Einkaufsmärkten widerspreche sowohl der Landesplanung als auch dem vom Stadtrat beschlossenen Nahversorgungskonzept.Mehr
St Ingbert:

Stadt braucht Geld für Grundschulen

Die Stadtverwaltung hat beim Landesverwaltungsamt einen Antrag auf Sonderkredite zur Sanierung von Grundschulen gestellt. Dieser wurde abgelehnt. Jetzt wagt die Verwaltung einen zweiten Vorstoß.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
47
|
48
|
49
(49 Seiten)






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige