Sie sind hier: Home


Alle Meldungen zur Person Anke Rehlinger:
Quierschied/Bexbach:

Saar-Kraftwerke bleiben am Netz

Die Kohlekraftwerke in Bexbach und Weiher sind bis Ende dieses Jahrzehnts gerettet. Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion hat sie als systemrelevant eingestuft. Rund 300 Arbeitsplätze bleiben erhalten.Mehr
Dillingen:

Deutsche Stahlindustrie muss weiter um ihre Zukunft bangen

Der Druck auf die EU-Kommission in Brüssel zur Realisierung fairer Wettbewerbsbedingungen für die deutsche Stahlindustrie muss noch einmal erhöht werden. Dies war das Fazit einer Diskussion auf Einladung der Villa Lessing.Mehr
Orscholz:

„Der Pfad ist nicht barrierefrei“

„Den Zuschuss des Landes von rund 275 000 Euro muss der Betreiber des Baumwipfelpfades in Orscholz, die Erlebnis-Akademie, zurückzahlen, da der Weg nicht barrierefrei ist“, fordert Uwe Wagner, Vorsitzender der saarländischen Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK). „Der Baumwipfelpfad ist nicht barrierefrei“, sagt er. Damit erhebt er schwere Vorwürfe gegen das saarländische Wirtschafts- und Arbeitsministerium. Dieses hält dagegen: „Unser Zuschuss war für die Schaffung neuer Dauerarbeitsplätze.“Mehr
Saarbrücken:

Mehr Geld für die Hochschulen

Im Saarland fehlt eine klare politische Steuerung der Hochschulpolitik, kritisiert die SPD. Das müsse sich ändern. Die Zuständigkeit für die Wissenschaft gehöre in das Bildungsministerium.Mehr
Losheim:

Ministerin Rehlinger auf Stippvisite bei Calenberg Ingenieure

Bei Calenberg Ingenieure in Losheim entstehen seit einigen Monaten Kautschuk-Bauteile für Lager. Das wollte sich Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger anschauen und stattete dem Betrieb einen Besuch ab.Mehr
Saarbrücken:

Jetzt soll das Saarland investieren

Wie kann das Saarland trotz Sparzwang eine intelligente Wirtschaftspolitik betreiben, die die Region attraktiv macht für Menschen und Investitionen? Darüber diskutierten die Saar-Parteien bei der IHK.Mehr
Homburg:

Neues Blockheizkraftwerk macht Karlsberg unabhängiger

Die Karlsberg Brauerei hat gestern ihr neues Motoren-Blockheizkraftwerk offiziell in Betrieb genommen. Dadurch ließen sich jetzt 80 Prozent des eigenen Strombedarfs decken, sagte Christian Weber, Generalbevollmächtigter des Homburger Unternehmens.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
44
|
45
|
46
(46 Seiten)






Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige